zu GRÜN wechseln
zu BLAU wechseln
zu ORANGE wechseln

Genre: Action
Genre: Drama
Genre: Fantasy
Genre: Horror
Genre: Komödie
Genre: Romanze
Genre: ScFi
Genre: Sport
Genre: Japan
Genre: Erotik
Genre: Spiel
Billige Anime und Manga Produkte auf Amazon

Die Manga-Serie Attack on Titan stößt One Piece vom Thron

06.06.2014 | 15:27:37 Uhr von MT 0 Kommentare Manga Stuff
Es ist Halbzeit für das Manga Geschäftsjahr 2014 und das heißt, es gibt wieder neue Zahlen vom japanischen Marktforschungsinstitut Oricon. Wer hätte gedacht, dass eine neue Serie den bisher immer führenden König der Nummer 1 Manga Verkaufscharts eines Tages vom Thron stößt. Bei der damaligen Nummer 1 handelt es sich um Eiichiro Odas Meisterwerk One Piece. Der neue Platz des Siegertreppchens geht an - wer hätte es nicht gedacht - Hajime Isayamas Mega-Hype Attack on Titan.

Schon damals, im Halbjahr von 2011 und 2013, erreichte Attack on Titan den unglaublichen Platz 4. 2014 hat es nun gerreicht und das sogar mit einem gewaltigen Abstand zum zweiten Platz. 8,3 Millionen Kopien gingen vom 18. November 2013 bis 18. Mai 2014 über den Ladentisch und fanden einen Platz bei den Fans der Titanen. Dahinter liegt One Piece mit "lediglich" 4,9 Millionen verkaufter Kopien. Auf Platz drei folgt Kuroko no Basuke (Kuroko’s Basketball) mit 4,6 Millionen. Platz vier gehört Naruto mit 3,2 Millionen - dicht gefolgt von Magi - The Labyrinth of Magic mit 3,1 Millionen verkaufter Kopien.

Sieht man sich die Verkaufszahlen der einzelnen Sammelbände an, gehört Eiichiro Odas Serie One Piece nach wie vor zur ungeschlagenen Nummer 1. ALlein Band 73, welcher im März 2014 in Japan erschien, wurde 2,8 Millionen mal verkauft. Attack on Titan bleibt trotzdem im Kampf um die Führungsposition am Ball. So verkaufte sich der 12. Band von Attack on Titan, welcher im Dezember 2013 in Japan erschien, bisher 1,7 Millionen mal und erst das kürzlich erschienene Volume 13 im April 2014 verkaufte sich bereits 1,6 Millionen mal.

Ein weiterer Blick auf die Top-100-Verkaufscharts zeigt, dass alle bisher erschienen Sammelbände von Attack on Titan darin auftauchen. Mit den Titanen und der stetige Kampf um Leben und Tod erschuff Hajime Isayama eine unglaubliche Serie, die wie eine Bombe bei der Bevölkerung einschlug. Seit März 2014 ist die Manga-Serie auch bei Carlsen Manga! erhältlich ud demnächst erscheint die Anime Adaption beim deutschen Publisher Kazé.

Anbei eine Top 10-Liste der Manga Verkaufscharts vom 18. November 2013 bis 18. Mai 2014 aus Japan:

Verkaufscharts der Serien
01. Attack on Titan von Hajime Isayama (Kodansha) - 8.342.268
02. One Piece von Eiichiro Oda (Shueisha) - 4.936.855
03. Kuroko no Basuke (Kuroko's Basketball) von Tadatoshi Fujimaki (Shueisha) - 4.616.040
04. Naruto von Masashi Kishimoto (Shueisha) - 3.247.920
05. Magi - The Labyrinth of Magic von Shinobu Ohtaka (Shogakukan) - 3.085.177
06. Hozuki no Reitetsu von Natsumi Eguchi (Kodansha) - 3.060.694
07. Ace of Diamond von Yūji Terajima (Kodansha) - 2.914.977
08. Silver Spoon von Hiromu Arakawa (Shogakukan) - 2.875.863
09. Assassination Classroom von Yusei Matsui (Shueisha) - 2.795.169
10. Nisekoi von Naoshi Komi (Shueisha) - 2.418.041

Verkaufscharts der einzelnen Sammelbände
01. One Piece, Band 73 von Eiichiro Oda erschien im März 2014 (Shueisha) - 2.825.339
02. Attack on Titan, Band 12 von Hajime Isayama erschien im Dezember 2013 (Kodansha) - 1.770.746
03. Attack on Titan, Band 13 von Hajime Isayama erschien im April 2014 (Kodansha) - 1.665.561
04. Naruto, Band 67 von Masashi Kishimoto erschien im Dezember 2013 (Shueisha) - 1.073.219
05. Naruto, Band 68 von Masashi Kishimoto erschien im März 2014 (Shueisha) - 1.039.390
06. Kimi ni Todoke, Band 21 von Karuho Shiina erschien im März 2014 (Shueisha) - 934.335
07. Silver Spoon, Band 11 von Hiromu Arakawa erschien im März 2014 (Shogakukan) - 904.863
08. Silver Spoon, Band 10 von Hiromu Arakawa erschien im Januar 2014 (Shogakukan) - 836.790
09. Naruto, Band 69 von Masashi Kishimoto erschien im Mai 2014 (Shueisha) - 799.324
10. Sakamoto desu ga? (I'm Sakamoto, you know.) von Nami Sano erschien im November 2013 (Kadokawa) - 775.315

Kommentar(e)

keine Kommentare vorhanden

Emojis einblendenEmojis
smiling bigsmiling cool happy kiss heartkiss love smirk wink tongue joke funny hungry money omg flushed sleeping surprised sad expressionless astonished worry fear cry extremecry mad confounded weary no angry

Surfen mit Smartphone VS PC! Was ist dein Favorit?
18 Stimmen (50.00%)
18 Stimmen (50.00%)
36 Stimmen gesamt
  • Seiten:
  • 1
  • 2