zu GRÜN wechseln
zu BLAU wechseln
zu ORANGE wechseln

Genre: Action
Genre: Drama
Genre: Fantasy
Genre: Horror
Genre: Komödie
Genre: Romanze
Genre: ScFi
Genre: Sport
Genre: Japan
Genre: Erotik
Genre: Spiel
Billige Anime und Manga Produkte auf Amazon

Die zwei One-Shots Sachi-chan Gū!! und Jiya von Akira Toriyama und Masakazu Katsura gibt es nun in Japan auch als Sammelband *Update*

07.04.2015 | 09:18:15 Uhr von MT 0 Kommentare Manga Stuff
Seit dem 4. April 2014 ist in Japan nicht nur der Einzelband zu Jaco the Galactic Patrolman erhältlich, sondern auch ein Einzelband mit dem Titel Akira Katsura (カツラアキラ). Darin sind die One-Shots Sachi-chan Gū!! (さちえちゃんグー!!) sowie Jiya (ジヤ) von dem Dreamteam Akira Toriyama (Dragonball) und Masakazu Katsura (I's). Sachi-chan Gū!! wurde damals in der Monthly Jump SQ 5/2008 von Shueisha veröffentlicht und ist mit einem Kapitel abgeschlossen.

Die zwei Aliens vom Planeten Octo sind auf der Suche nach starken Kämpfern, da sie auf ihrem Planeten von 3 Schurken unterdrückt werden. Auf der Erde angelangt, finden sie zuerst Zarid, den Martial Arts World Cup Champion aus der Junior Klasse. Wenn er hilft, darf er sich als Dank einen Wunsch aus einem Katalog aussuchen. Kurze Zeit später treffen sie Sachie-chan, welche die Tochter vom legendären Karatemeister Momochi-sensei ist. Sachie-chan sieht jedoch alles andere als stark aus. Sie entscheidet aber trotzdem mitzukommen, nachdem sie vom Wunschbuch erfährt. Können die zwei Erdlinge den Aliens wirklich helfen?

Sachi-chan Gū!!Sachi-chan Gū!!Sachi-chan Gū!!

Die deutsche Übersetzung findet ihr auf Animehunter im Bereich Manga Scans oder HIER!

Jiya wurde 2009 bis 2010 in der Young Jump von Shueisha veröffentlicht und ist mit drei Kapiteln abgeschlossen. Die Serie spielt ebenfalls im gleichen Universum wie Sachi-chan Gū!! Ein Mitglied der galaktischen Einheit mit dem Namen Jiya landet auf der Erde, um einen bösen Schurken aufzuhalten, der wie ein Vampir junge, hübsche Mädchen attackiert. Auf der Erde gelandet, rettet er ein reiches Party Mädchen mit dem Namen Kaede und ihren Chauffeur Kyuumonji Yukio vor Banditen. Mit seiner speziellen Fähigkeit kann er in Kyuumonjis Körper schlüpfen und so die Gegend auskundschaften.

JiyaJiyaJiya

Update: Laut der neuen AnimaniA Ausgabe 3/2015 für April/Mai hat sich der Carlsen Manga! Verlag die Rechte an Akira Katsura gesichert! Der Einzelband wird jedoch nicht zur Toriyama Short Stories-Reihe gehören, da das Werk von Akira Toriyama in Zusammenarbeit mit Masakazu Katsura entstand. Der Titel wird im Herbst/Winter Programm von Carlsen Manga! veröffentlicht, also vermutlich Anfang 2016. Genaue Details gibt es demnächst von Carlsen.

Kommentar(e)

keine Kommentare vorhanden

Emojis einblendenEmojis
smiling bigsmiling cool happy kiss heartkiss love smirk wink tongue joke funny hungry money omg flushed sleeping surprised sad expressionless astonished worry fear cry extremecry mad confounded weary no angry

Surfen mit Smartphone VS PC! Was ist dein Favorit?
  • Seiten:
  • 1
  • 2