zu GRÜN wechseln
zu BLAU wechseln
zu ORANGE wechseln

Genre: Action
Genre: Drama
Genre: Fantasy
Genre: Horror
Genre: Komödie
Genre: Romanze
Genre: ScFi
Genre: Sport
Genre: Japan
Genre: Erotik
Genre: Spiel
Gewinnspiel: Sushi, Sashimi oder Maki!? Gewinne mit etwas Glück Sushi Striker: The Way of Sushido für die Nintendo Switch oder die Konsolen der Nintendo 3DS-Familie
Anime Frühjahr Season 2018
Amazon Last Minute Angebote
Weekly Shonen Jump Ranking

Alle bekannten Pokémon der neuen Editionen Pokémon X und Y *Update*

28.09.2013 | 20:30:11 Uhr von MT 1 Kommentare Game Stuff
Im Oktober ist es endlich soweit, wenn der erste Pokémon Ableger für den Nintendo 3DS weltweit erhältlich ist. Bis dahin werden aus Japan immer wieder neue Pokémon seitens der Hersteller, der Pokémon Sendung Smash oder des Magazins CoroCoro angekündigt. Nachfolgend findet ihr eine kleine Übersicht. Inzwischen sind 41 43 Pokémon bekannt + 7 12 mögliche Mega-Evolutionen!

Starter-Pokémon

Fynx
Deutscher Name: Fynx
Japanischer Name: Fokko
Englischer Name: Fennekin
Info: Das fuchsähnliche Wesen Fynx ist vom Typ Feuer, 0.4 m groß und 9.4 kg schwer.
Video:

Froxy
Deutscher Name: Froxy
Japanischer Name: Keromatsu
Englischer Name: Froakie
Info: Das froschähnliche Wesen Froxy ist vom Typ Wasser, 0.4 m groß und 7.0 kg schwer.
Video:

Igamaro
Deutscher Name: Igamaro
Japanischer Name: Harimaron
Englischer Name: Chespin
Info: Das biberähnliche Wesen Igamaro ist vom Typ Pflanze, 0.4 m groß und 7.0 kg schwer.
Video:


Wildlebende Pokémon

Eguana
Deutscher Name: Eguana
Japanischer Name: Elikiteru
Englischer Name: Helioptile
Info: Das eidechsenähnliche Wesen Igamaro ist vom Typ Elektro/Normal, 0.5 m groß und 6.0 kg schwer. Es beherrscht die neue Attacke Parabolladung, die nicht nur Schaden macht, sondern auch 50% des ausgeteilten Schadens bei Eguana heilt.
Video:

Dartiri
Deutscher Name: Dartiri
Japanischer Name: Yayakoma
Englischer Name: Fletchling
Info: Das vogelähnliche Wesen Dartiri ist vom Typ Flug/Normal, 0.3 m groß und 1.7 kg schwer. Es beherrscht die Feuer-Attacke Nitroladung, die nicht nur Schaden macht, sondern auch die Initiative steigert.
Video:

Pam-Pam
Deutscher Name: Pam-Pam
Japanischer Name: Yancham
Englischer Name: Panchum
Info: Das pandaähnliche Wesen Pam-Pam ist vom Typ Kampf, 0.6 m groß und 8.0 kg schwer. Es beherrscht die neue Attacke Abgangstirade, die den Angriff sowie Spez. Angriff des Gegners senkt und Pam-Pam austauscht.
Video:

Leufeo
Deutscher Name: Leufeo
Japanischer Name: Shishiko
Englischer Name: Litleo
Info: Das bärenähnliche Wesen Leufeo ist vom Typ Feuer/normal, 0.6 m groß und 13.5 kg schwer. Es beherrscht die neue Attacke Kampfgebrüll, die beim Gegner den Angriff und Spezial-Angriff senkt.
Flabébé
Deutscher Name: Flabébé
Japanischer Name: Furabebe
Englischer Name: Flabébé
Info: Das blumenähnliche Wesen Flabébé ist vom neuen Typ Fee, 1.2 m groß und 17 kg schwer. Es beherrscht die neue Attacke Feenbrise.

Purmel
Deutscher Name: Purmel
Japanischer Name: Kofukimushi
Englischer Name: Scatterbug
Info: Das raupenähnliche Wesen Purmel ist vom Typ Käfer, 0.3 m groß und 2.5 kg schwer. Es besitzt wie Raupy aus der 1. Generation 3 Entwicklungsstufen und beherrscht die Attacke Fadenschuss.
UHaFnir
Deutscher Name: UHaFnir
Japanischer Name: Onbān
Englischer Name: Noivern
Info: Das fledermausähnliche Wesen UHaFnir ist vom Typ Drache/Flug, 1.5 m groß und 85 kg schwer. Es beherrscht die neue Attacke Überschallknall, die allen Pokémon im Kampf Schaden zufügt.
Scampisto
Deutscher Name: Scampisto
Japanischer Name: Udeppō
Englischer Name: Clauncher
Info: Das krebsähnliche Wesen Scampisto ist vom Typ Wasser, 0.5 m groß und 8.3 kg schwer. Es beherrscht die Attacke Krabbhammer.
Algitt
Deutscher Name: Algitt
Japanischer Name: Skrelp
Englischer Name: Skrelp
Info: Das seepferdchenähnliche Wesen Algitt ist vom Typ Wasser/Gift, 0.5 m groß und 7.3 kg schwer. Es beherrscht die Attacke Matschbombe.
Mähikel
Deutscher Name: Mähikel
Japanischer Name: Meekuru
Englischer Name: Skiddo
Info: Das ziegenähliche Wesen Mähikel ist vom Typ Pflanze, 0.9 m groß und 31.0 kg schwer. Es hat die Spezialfähigkeit Vegetarier und entwickelt sich zu Chevrumm weiter.
Dedenne
Deutscher Name: Dedenne
Japanischer Name: Dedenne
Englischer Name: Dedenne
Info: Das hamsterähnliche Wesen Dedenne ist vom Typ Elektro/Fee, 0.2 m groß und 2.2 kg schwer. Es hat die Spezialfähigkeit Backentaschen und die neue Attacke Wangenrubbler, welche neben Schaden, den Gegner auch paralysieren kann.
Scoppel
Deutscher Name: Scoppel
Japanischer Name: Horubī
Englischer Name: Bunnelby
Info: Das hasenähnliche Wesen Scoppel ist vom Typ Normal, 0.4 m groß und 5.0 kg schwer. Es hat die Spezialfähigkeit Backentaschen oder Mitnahme und lernt die Attacke Schaufler.
Flauschling
Deutscher Name: Flauschling
Japanischer Name: Peroppafu
Englischer Name: Swirlix
Info: Das watteähnliche Wesen Flauschling ist vom Typ Fee, 0.4 m groß und 3.5 kg schwer. Es hat die Spezialfähigkeit Zuckerhülle und kann die neue Attacke Diebeskuss lernen. Ist nur in der Edition X zu finden.
Parfi
Deutscher Name: Parfi
Japanischer Name: Shushupu
Englischer Name: Spritzee
Info: Das vogelähnliche Wesen Parfi ist vom Typ Fee, 0.2 m groß und 0.5 kg schwer. Es hat die Spezialfähigkeit Heilherz und kann die neue Attacke Aromakur lernen. Ist nur in der Edition Y zu finden.
Iscalar
Deutscher Name: Iscalar
Japanischer Name: Māīka
Englischer Name: Inkay
Info: Das quallähnliche Wesen Iscalar ist vom Typ Unlicht/Psycho, 0.4 m groß und 3.5 kg schwer. Es hat die Spezialfähigkeit Umkehrung und kann die neue Attacke Invertigo lernen, die alle Statusveränderungen des Zieles umkehrt. Es entwickelt sich zu Calamanero
Gramokles
Deutscher Name: Gramokles
Japanischer Name: Hitotsuki
Englischer Name: Honedge
Info: Das totemähnliche Wesen Gramokles ist vom Typ Stahl/Geist, 0.8 m groß und 2.0 kg schwer. Es kann die Attacke Schwerttanz lernen.
Coiffwaff
Deutscher Name: Coiffwaff
Japanischer Name: Torimian
Englischer Name: Furfrou
Info: Das pudelähnliche Wesen Coiffwaff ist vom Typ Normal, 1.2 m groß und 28.0 kg schwer. Es hat die neue Spezialfähigkeit Fellkleid, die den erlittenen physischen Schaden halbiert. Zudem beherrscht es die neue Feen-Attacke Kulleraugen, die Erstangriff erlaubt, jedoch den Angriffswert sinken lässt. Coiffwaff gibt es in mehreren Farbvarianten.
Psiaugon
Deutscher Name: Psiaugon
Japanischer Name: Nyaonikusu
Englischer Name: Meowstic
Info: Das eichhörnchenähnliche Wesen Psiaugon ist vom Typ Psycho, 0.6 m groß und 8.5 kg schwer. Es hat die neue Spezialfähigkeit Adlerauge/Schwebedurch. Die Geschlechter zwischen Männchen und Weibchen unterscheidet sich nicht nur im Äußeren, sondern auch in der Attacke. Das Männlein lernt Wunderauge und das Weiblein Sondersensor.
Balgoras
Deutscher Name: Balgoras
Japanischer Name: Chigorasu
Englischer Name: Tyrunt
Info: Das dinosaurierähnliche Wesen Balgoras ist vom Typ Gestein/Drache, 0.8 m groß und 26.0 kg schwer. Es gehört zu den neuen Fossilien-Pokémon, die in einem Labor erweckt werden. Balgoras hat die neue Spezialfähigkeit Titankiefer, dass den Angriff von Biss-Attacken erhöht.
Amarino
Deutscher Name: Amarino
Japanischer Name: Amarusu
Englischer Name: Amaura
Info: Das Wesen dinosaurierähnliche Wesen Amarino ist vom Typ Gestein/Eis, 1.3 m groß und 25.2 kg schwer. Es gehört zu den neuen Fossilien-Pokémon, die in einem Labor erweckt werden. Amarino hat die neue Spezialfähigkeit Frostschicht


Evolutions Pokémon

Feelinara
Deutscher Name: Feelinara
Japanischer Name: Ninfia
Englischer Name: Sylveon
Info: Das katzenähnliche Wesen Feelinara ist vom Typ Fee und die neue Entwicklung von Evoli. Es ist 1.0 m groß und 23.5 kg schwer.
Video:
Puponcho
Deutscher Name: Puponcho
Japanischer Name: Kofūrai
Englischer Name: Spewpa
Info: Das raupenähnliche Wesen Puponcho ist vom Typ Käfer, 0.3 m groß und 8.4 kg schwer. Es ist die 2. Entwicklungsstufe von Purmel und besitzt die Attacke Schutzschild.
Vivillon
Deutscher Name: Vivillon
Japanischer Name: Bibiyon
Englischer Name: Vivillon
Info: Das schmetterlingähnliche Wesen Vivillon ist vom Typ Käfer/Flug, 1.2 m groß und 17 kg schwer. Es ist die 3. Entwicklungsstufe von Purmel und besitzt die Attacke Käfertrutz.
Fiaro
Deutscher Name: Fiaro
Japanischer Name: Faiarō
Englischer Name: Talonflame
Info: Das adlerähnliche Wesen Fiaro ist vom Typ Feuer/Flug, 1.2 m groß und 24.5 kg schwer. Es ist die Weiterentwicklung von Dartiri und beherrscht die Attacke Sturzflug
Chevrumm
Deutscher Name: Chevrumm
Japanischer Name: Gogoat
Englischer Name: Gogoat
Info: Das ziegenähnliche Wesen Chevrumm ist vom Typ Pflanze, 1.7 m groß und 91.0 kg schwer. Es beherrscht die neue Attacke Holzgeweih, die beim Anwender 50% des ausgeteilten Schadens heilt. Ausserdem kann man auf Chevrumm in Illumina City reiten. Es ist die Weiterentwicklung von Mähikel
Video:
Calamanero
Deutscher Name: Calamanero
Japanischer Name: Karamanero
Englischer Name: Malamar
Info: Das tintenfischähnliche Wesen Calamanero ist vom Typ Unlicht/Psycho, 1.5 m groß und 47 kg schwer. Es hat die Spezialfähigkeit Umkehrung und kann die Attacke Hypnose. Es ist die Weiterentwicklung von Iscalar
Pandagro
Deutscher Name: Pandagro
Japanischer Name: Goronda
Englischer Name: Pangoro
Info: Das pandaähnliche Wesen Pandagro ist vom Typ Unlicht/Kampf, 2.1 m groß und 136 kg schwer. Es ist die Weiterentwicklung von Pam-Pam, hat die Spezialfähigkeit Eisenfaust und kann die Attacke Hammerarm.
Amphizel
Deutscher Name: Amphizel
Japanischer Name: Gekogashira
Englischer Name: Frogadier
Info: Das froschähnliche Wesen Amphizel ist vom Typ Wasser, 0.6 m groß und 10.9 kg schwer. Es ist die Weiterentwicklung von dem Starter Froxy und besitzt die Fähigkeit Sturzbach.
Rutena
Deutscher Name: Rutena
Japanischer Name: Teerunaa
Englischer Name: Braixen
Info: Das fuchsähnliche Wesen Rutena ist vom Typ Feuer, 1.0 m groß und 14.5 kg schwer. Es ist die Weiterentwicklung von dem Starter Fynx und besitzt die Fähigkeit Großbrand.
Igastarnish
Deutscher Name: Igastarnish
Japanischer Name: Hariboogu
Englischer Name: Quilladin
Info: Das biberähnliche Wesen Igastarnish ist vom Typ Pflanze, 0.7 m groß und 29.5 kg schwer. Es ist die Weiterentwicklung von dem Starter Igamaro und besitzt die Fähigkeit Notdünger.
Pyroleo
Deutscher Name: Pyroleo
Japanischer Name: Kaenjishi
Englischer Name: Pyroar
Info: Das löwenähnliche Wesen Pyroleo ist vom Typ Feuer/Normal, 1.5 m groß und 81.5 kg schwer. Es ist die Weiterentwicklung von Leufeo. Pro Geschlecht gibt es eine unterschiedliche Version.
Monargoras
Deutscher Name: Monargoras
Japanischer Name: Gachigorasu
Englischer Name: Tyrantrum
Info: Das T-Rexähnliche Wesen Monargoras ist vom Typ Gestein/Drache, 2.5 m groß und 270 kg schwer. Es ist die Weiterentwicklung des Fossilien-Pokémon Balgoras.
Amagarga
Deutscher Name: Amagarga
Japanischer Name: Amaruruga
Englischer Name: Aurorus
Info: Das Brontosaurusähnliche Wesen Amagarga ist vom Typ Gestein/Eis, 2.7 m groß und 225 kg schwer. Es ist die Weiterentwicklung des Fossilien-Pokémon Amarino.


Legendäre Pokémon

Xerneas
Deutscher Name: Xerneas
Japanischer Name: Xerneas
Englischer Name: Xerneas
Info: Das hirschähnliche Wesen Xerneas ist ein legendäres Pokémon und ziert das Cover der Edition X. Es ist 3.0 m groß und 215 kg schwer.

Yveltal
Deutscher Name: Yveltal
Japanischer Name: Yveltal
Englischer Name: Yveltal
Info: Das adlerähnliche Wesen Yveltal ist ein legendäres Pokémon und ziert das Cover der Edition Y. Es ist 5.8 m groß und 203 kg schwer.


Mega-Evolutionen

Mega-Mewtu Y
Name: Mega-Mewtu Y
Spezialfähigkeit: Insomnia
Info: Ist die Mega-Entwicklung Y von Mewtu, 1.5 m groß und 33.0 kg schwer. Der notwendige Mega-Stein ist nur in Pokémon Y zu finden!
Video:
Mega-Mewtu X
Name: Mega-Mewtu X
Spezialfähigkeit: Felsenfest
Info: Ist die Mega-Entwicklung X von Mewtu, 2.3 m groß und 127.0 kg schwer. Der notwendige Mega-Stein ist nur in Pokémon X zu finden!
Mega-Lohgock
Name: Mega-Lohgock
Spezialfähigkeit: Temposchub
Info: Durch das Item Lohgocknit entwickelt sich Lohgock zu Mega-Lohgock. Es ist 1.9 m groß und 52.0 kg schwer. Das Item Lohgocknit ist nur für kurze Zeit als Download erhältlich!
Mega-Lucario
Name: Mega-Lucario
Spezialfähigkeit: Anpassung
Info: Durch das Item Lucarionit entwickelt sich Lucario zu Mega-Lucario. Es ist 1.3 m groß und 57.5 kg schwer. Durch Die Entwicklung wird der Angriffswert erhöht.
Mega-Ampharos
Name: Mega-Ampharos
Spezialfähigkeit: Überbrückung
Info: Ist die Mega-Entwicklung von Ampharos, 1.4 m groß und 61.5 kg schwer. Der Typ ändert sich von Elektro zu Elektro/Drache.
Mega-Absol
Name: Mega-Absol
Spezialfähigkeit: Magiespiegel
Info: Ist die Mega-Entwicklung von Absol, 1.2 m groß und 49.0 kg schwer. Durch Die Entwicklung wird der Angriffs- und Initiativwert erhöht.
Mega-Flunkifer
Name: Mega-Flunkifer
Spezialfähigkeit: Kraftkoloss
Info: Ist die Mega-Entwicklung von Flunkifer, 1.0 m groß und 23.5 kg schwer. Durch Die Entwicklung wird der Verteidigungs- und Spezial Verteidigungswert erhöht. Flunkifer ist in X/Y vom Typ Stahl/Fee.
Mega-Kangama
Name: Mega-Kangama
Spezialfähigkeit: Parental Bond
Info: Ist die Mega-Entwicklung von Kangama.
Mega-Bisaflor
Name: Mega-Bisaflor
Spezialfähigkeit: Speckschicht
Info: Ist die Mega-Entwicklung von Bisaflor, 2.4 m groß und 155.5 kg schwer. Durch Die Entwicklung wird der Verteidigungs- und Spezial Verteidigungswert erhöht
Mega-Glurak
Name: Mega-Glurak
Spezialfähigkeit: Dürre
Info: Ist die Mega-Entwicklung von Glurak, 1.7 m groß und 100.5 kg schwer. Durch Die Entwicklung wird der Spezial Angriffswert erhöht
Mega-Turtok
Name: Mega-Turtok
Spezialfähigkeit: Megawumme
Info: Ist die Mega-Entwicklung von Turtok, 1.6 m groß und 101.1 kg schwer. Megawumme ist zudem eine neue Spezialfähigkeit, die Aura-, Puls-, und Wellen-Attacken wie z.B. Finsteraura und Aquawelle erhöht!
Mega-Knakrack
Name: Mega-Knakrack
Spezialfähigkeit:
Info: Ist die Mega-Entwicklung von Knakrack. Sein Angriffs- und Spezial-Angriffs-Wert sind nach der Mega-Entwicklung drastisch erhöht, sodass seine Drachen-Attacke Drachenklaue besonders mächtig ausfällt.

Kommentar(e)

Liv Elina schrieb am 20.07.2015 um 17:38:58 Uhr:
1
Wenn ich in pokemon wäre würde ich eigentlich alle pokemon haben wollen :party: doof ist aber wahrscheinlich, dass jedes pokemon nicht jede attacken lernen kann :confused:

Emojis einblendenEmojis
smiling bigsmiling cool happy kiss heartkiss love smirk wink tongue joke funny hungry money omg flushed sleeping surprised sad expressionless astonished worry fear cry extremecry mad confounded weary no angry

Shonen VS Shojo! Was ist euer Favorit?
  • Seiten:
  • 1