zu GRÜN wechseln
zu BLAU wechseln
zu ORANGE wechseln

Genre: Action
Genre: Drama
Genre: Fantasy
Genre: Horror
Genre: Komödie
Genre: Romanze
Genre: ScFi
Genre: Sport
Genre: Japan
Genre: Erotik
Genre: Spiel
Billige Anime und Manga Produkte auf Amazon

Neuer Anime Film seit Feburar 2013 in Japan: Star Driver The Movie

12.02.2013 | 23:39:45 Uhr von MT 0 Kommentare Anime Stuff
Ein interessanter Anime startete vor 1 Woche in Japan und zwar die etwas abgeänderte Anime Fassung der Mecha/ScFi TV-Serie Star Driver. Hier wurde vom Studio Bones, bekannt von der TV-Serie Star Driver, Soul Eater oder Eureka Seven, ein Film kreiert mit dem Namen Star Driver The Movie (スタードライバー THE MOVIE). Dieser ist nicht nur eine Neuauflage der Serie, sondern besitzt auch ein anderes Ende. Sonst hat sich beim Platz des Produktionsteams: Regie (Igarashi Takuya) und Charakter Design (Itou Yoshiyuki) nichts geändert.

In Star Driver geht es um den Jungen Takuto Tsunashi, welcher die Minamijuuji Academy auf der Minamijuuji Insel, im Süden Japans, besucht. Dort lernt er einige nette Leute kennen. Unter ihnen auch das Mädchen Wako Agemaki, welche ein Geheimnis mit sich trägt. Sie soll der Schlüssel zur Aktivierung eines Mechas (Roboter) sein, welcher seit ewiger Zeit in unterirdischen Ruinen versiegelt war. Nachdem Wako von einer Gruppe eines seltsamen Ordens entführt wird, macht sich Takuto mit seinem Mecha Tauburn auf den Weg um sie zu befreien.

Die damlige TV-Serie Star Driver: Kagayaki no Takuto lief von 2010 bis 2011 und ist mit 25 Episoden abgeschlossen. Die Idol J-Pop Gruppe 9nine, welche bereits zur TV-Serie vom 2. Opening und 1. Ending bekannt ist, spendiert dem Film das Titellied colorfull. Der Film läuft bereits seit dem 9. Feburar in Japan.

Trailer:

Kommentar(e)

keine Kommentare vorhanden

Emojis einblendenEmojis
smiling bigsmiling cool happy kiss heartkiss love smirk wink tongue joke funny hungry money omg flushed sleeping surprised sad expressionless astonished worry fear cry extremecry mad confounded weary no angry

Surfen mit Smartphone VS PC! Was ist dein Favorit?