zu GRÜN wechseln
zu BLAU wechseln
zu ORANGE wechseln

Genre: Action
Genre: Drama
Genre: Fantasy
Genre: Horror
Genre: Komödie
Genre: Romanze
Genre: ScFi
Genre: Sport
Genre: Japan
Genre: Erotik
Genre: Spiel
Anime Frühjahr Season 2018
Billige Anime und Manga Produkte auf Amazon
Weekly Shonen Jump Ranking

Der Animefilm No Game No Life Zero erscheint am 7. sowie 10. Juni 2018 in den hiesigen Kinos und später auf DVD/Blu-ray *UPDATE*

04.06.2018 | 13:31:03 Uhr von MT 0 Kommentare Anime Stuff
Der deutsche Publisher KSM Anime wird den Animefilm No Game No Life Zero von dem renommierten Animationsstudio Madhouse am 7. und 10. Juni 2018 in die Kinos bringen. Geplante Ausstrahlungen sind dabei in Deutschland und Österreich. Die teilnehmenden Kinos werden natürlich noch von KSM Anime bekannt gegeben. Zu einem späteren Zeitpunkt folgt dann ebenfalls eine Veröffentlichung auf DVD bzw. Blu-ray, wobei die deutschen Sprecher der 12-teiligen TV-Serie wieer mit an Bord sind.

No Game No Life Zero wurde unter der Leitung von Atsuko Ishizuka produziert und basiert auf dem 6. Band der Fantasy Light-Novel No Game No Life von Yuu Kamiya. Die Premiere feierte der Film am 15. Juli 2017 in den japanischen Kinos. Das Charakterdesign übernahm Satoshi Tasaki und die Musik komponierte Yoshiaki Fujisawa.

Story:
Im Mittelpunkt des Geschehens stehen hier die beiden Hikkomori-Geschwister Sora und Shiro. Dies ist in Japan die Bezeichnung für junge Menschen, die abgeschieden in ihrer Wohnung leben und versuchen, diese so weit wie möglich, nicht zu verlassen. Obwohl sie im realen Leben also isoliert leben, sind sie im Internet unter den Spielern eine bekannte Größe, die unter dem Namen Kuhaku („Leerzeichen“) in jedem Spiel, welches sie spielen, an der Spitze der Rangliste stehen. Ihr Talent und ihre Fähigkeiten eilen ihnen weit voraus und so meldet sich eines Tages eine anonyme Person bei ihnen, die sie zu einem Spiel herausfordert. Dieses Schachspiel kann Shiro gewinnen, woraufhin beide von ihm das Angebot erhalten, in einer anderen Welt wiedergeboren zu werden - einer Welt namens Disboard, in der alles durch Spiele entschieden wird. Sie akzeptieren das faszinierende Angebot und werden in eben diese Parallelwelt teleportiert.

Der anonyme Gastgeber entpuppt sich alsbald als der Herrscher dieser Welt und nennt sich selbst Tet, also „Gott“. Er hat den Krieg verboten und entschieden, dass wirklich alles durch Spiele entschieden wird, sogar nationale Grenzen. In Disboard leben 16 verschiedene Rassen, die zusammen als Exceed bezeichnet werden, wobei jede der Rassen eine Figur in einem Schachspiel repräsentiert. Sollte eine Rasse jemals ihr Rassenabzeichen in einem Spiel verlieren, dann würde sie nicht mehr im Schutze der zehn von Tet aufgestellten Schwüre dieser Welt stehen und könnte beispielsweise von einer anderen Rasse versklavt oder vernichtet werden. Als die beiden dort ankommen steht es jedoch bereits extrem schlecht um die menschliche Zivilisation: Sie umfasst nur noch eine einzige Stadt und wird von allen Seiten durch andere Arten bedrängt. Können Sora und Shiro, die sozialen Einsiedler, das Überleben der Menschen in dieser Parallelwelt sicherstellen und somit die gesamte Menschheit vor dem Aussterben bewahren?

Offizieller Trailer zu No Game No Life Zero von KADOKAWAanime (Japanisch)Details

Die 12-teilige TV-Serie No Game No Life ist seit Februar 2016 bei KSM Anime auf DVD sowie Blu-ray erhältlich.

Auf Amazon kaufen:


Update: Bevor der Animefilme No Game No Life: Zero vom japanischen Studio Madhouse beim Publisher KSM Anime auf DVD bzw. Blu-ray erscheint, wird der Film am 7. und 10. Juni 2018 in ausgewählten Kinos starten. Ausgestrahlt wird der Film in der Originalsprache Japanisch mit deutschem Untertitel.

Auch in Österreich können sich die Fans den Film u.a. im Cineplexx ansehen: Apollo - Das Kino, Cineplexx Donau Plex, Cineplexx Salzburg Airport, Cineplexx Innsbruck, Cineplexx Linz, Cineplexx Graz, Cineplexx Hohenems, Cineplexx Wienerberg, Cineplexx Villach, Cineplexx Wiener Neustadt, Village Cinema Wien Mitte.

Die vollständige Kinolsite findet man HIER!

Wär Interesse hat, sollte sich am besten jetzt schon die Tickets reservieren!

Update: Der Synchronsprecher Björn Schalla, welcher die deutsche Stimme von Riku / Sora sprichtm – ist auch am 7. Juni um 20:00 Uhr bei der Deutschlandpremiere von No Game No Life Zero in Berlin im Cubix zu Gast! Zusätzlich ist in München am 7. Juni um 20:00 Uhr Nino von Ninotaku TV zur Vorstellung von No Game No Life Zero vertreten.

Quelle: KSM Anime

Kommentar(e)

keine Kommentare vorhanden

Emojis einblendenEmojis
smiling bigsmiling cool happy kiss heartkiss love smirk wink tongue joke funny hungry money omg flushed sleeping surprised sad expressionless astonished worry fear cry extremecry mad confounded weary no angry

Surfen mit Smartphone VS PC! Was ist dein Favorit?
  • Seiten:
  • 1
  • 2