zu GRÜN wechseln
zu BLAU wechseln
zu ORANGE wechseln

Genre: Action
Genre: Drama
Genre: Fantasy
Genre: Horror
Genre: Komödie
Genre: Romanze
Genre: ScFi
Genre: Sport
Genre: Japan
Genre: Erotik
Genre: Spiel
Anime Frühjahr Season 2018
Billige Anime und Manga Produkte auf Amazon
Weekly Shonen Jump Ranking

Der nächste Shonen-Kracher aus der bekannten Shonen Jump in animierter Form: Die Fantasy-Serie Black Clover von Studio Pierrot *UPDATE*

08.08.2018 | 13:41:05 Uhr von MT 0 Kommentare Anime Stuff
Seit dem 3. Oktober 2017 läuft die gehypte TV-Serie Black Clover auf dem japanischen Sender TV Tokyo täglich immer Dienstags um 9:25 Uhr. Black Clover ist der neue Shonen-Hit von Yuuki Tabata, welche seit Februar 2015 in der allseits bekannten Shonen Jump vom Verlag Shueisha läuft. Bislang umfasst die Manga-Serie schon 13 Sammelbände und 132 Kapitel, wobei noch kein Ende in Sicht ist. Hierzulande wurde der Manga von Tokyopop lizenziert und der neue Band 8 erscheint am 16. November 2017.

Die Fantasy-Serie rund um den Waisen Asta ist in Japan äußerst erfolgreich. Sie ist eine klassische Shonen-Serie mit einem Mix aus Action, Abenteuer, Fantasy und Humor. In der Fantasy-Welt von Black Clover existiert Magie, die der junge Aster leider nicht benützen kann. Dennoch schwört er sich in Kindheitstagen, der nächste Zauberkönig zu werden. Mit an seiner Seite sein bester Freund Yuno, der wiederum ein Genie im Umgang mit Magie ist. Eines Tages erlangt Aster ein geheimnisvolles Zauberbuch und zwar das Black Clover der Anti-Magie. Gemeinsam mit dem Zauberbuch, mit der er ein Schwert beschwören kann, und seinem Freund, der auch sein größter Rivale ist, begeben sie sich auf eine abenteuerliche Reise - Um eines Tages ihren Traum zu erfüllen.

Die Anime Adaption wurde vom berühmten Studio Pierrot (Bekannt u.a. von Naruto, Tokyo Ghoul oder Bleach) produziert - Demnach ähnelt Black Clover nicht umsonst sehr stark Naruto. Das sehr ansprechende Charakterdesign kommt aus der Feder von Itsuko Takeda, welcher bereits mit der 2. Staffel zu Kingdom oder Level E Erfahrungen sammelte. Bevor die Anime Serie zu Black Clover startete, wurde auf der Jump Festa 2016 eine OVA von Studio Xebec veröffentlicht, welche das erste Manga Kapitel in animierter Form beinhaltet.

Offizieller Trailer von Studio PierrotDetails

Den Anime kann man sich als Anime Simulcast in Japanisch mit deutschem Untertitel beim Streaminganbieter Crunchyroll ansehen. Aktuell sind 5 Folgen verfügbar. Ob es in Zukunft auch einen Release auf DVD/Blu-ray mit einer deutschen Synchronisation gebe wird, ist leider noch nicht bekannt.

Auf Amazon kaufen:


Update: Die Anime TV-Serie Black Clover erhält am 9. Januar 2018 mit dem Ausstrahlen der 14 Episode ein neues Opening. Der Song stammt dabei von der J-Rock Punk Band BiSH mit dem neuen Song PAiNT it BLACK. Auch das Ending wird geändert mit der J-Rock Punk Band SWANKY DANK und ihrem Song Amazing Dreams. Die Fantasy-Serie Black Clover von Studio Pierrot läuft wöchentlich immer Dienstags um 9:25 Uhr auf dem japanischen Sender TV Tokyo. Zusätzlich gibt es einen Anime Simulcast in OmU mit deutschem Untertitel beim Streaminganbieter Crunchyroll.

Update: Die aktuelle Ausgabe des Shonen Jump Magazins vom Verlag Shueisha hat ein neues Key Visual zur Anime Umsetzung von Studio Pierrot veröffentlicht. Derzeit sind wir bei Episode 24, welche diesen Dienstag auf TV Tokyo lief. Laut der offiziellen Webseite wird die aktuelle Anime TV-Serie zunächst 51 Episoden beinhalten. Weitere Episoden mit neuen Arcs, wenn der Manga wieder weiter vorne ist, können durchaus noch kommen. Mit Episode 20 wurde im Anime die Royal Capital Arc gestartet, der die Manga Kapitel 22 bis 36 umfasst.

Weekly Shonen Jump 16/2018

Update: Der deutsche Publisher Kazé hat auf der diesjährigen AnimagiC 2018 eine neue Lizenz bestätigt und zwar den Shonen-Kracher Black Clover! Der Publisher wird die Anime TV-Serie in naher Zukunft auf DVD sowie Blu-ray mit einer deutschen Synchronisation veröffentlichen. Nähere Details sind noch nicht bekannt!

Aktuell läuft Black Clover noch immer auf TV Tokyo jeweils Dienstags täglich um 9:25 Uhr und danach im Anime Simulcast in OmU mit deutschem Untertitel beim Streaminganbieter Crunchyroll. Mit der 51 Episode, welche Ende September 2018 im TV startet, wird der Anime zunächst einmal pausiert.

Black Clover ist der neue Shonen-Hit von Yuuki Tabata, welche seit Februar 2015 in der allseits bekannten Shonen Jump vom Verlag Shueisha läuft. Bislang umfasst die Manga-Serie schon 17 Sammelbände und 167 Kapitel, wobei noch kein Ende in Sicht ist. Hierzulande wurde der Manga von Tokyopop lizenziert und der neue Band 12 erschien am 12. Juli 2018.

Quelle: Offizielle Webseite

Kommentar(e)

keine Kommentare vorhanden

Emojis einblendenEmojis
smiling bigsmiling cool happy kiss heartkiss love smirk wink tongue joke funny hungry money omg flushed sleeping surprised sad expressionless astonished worry fear cry extremecry mad confounded weary no angry

Surfen mit Smartphone VS PC! Was ist dein Favorit?
  • Seiten:
  • 1