Die Fantasy-Serie Angel Sanctuary, im Original Tenshi Kinryōku (jap.: 天使禁猟区), stammt von der Zeichnerin Kaori Yuki. Neben dem bereits abgeschlossenen Manga mit 20 Bänden gibt es auch eine Anime OVA bestehend aus 3 Episoden vom Studio Hal Film Maker (bekannt u.a. von Slayers Premium oder Bokusatsu Tenshi Dokuro-chan). Zum ersten Mal eschien der Manga im Jahr 1994 im Manga-Magazin Hana to Yume vom Verlag Hakusensha und lief bis 2000. Die Sammelbänder schienen in Japan von 1995 bis 2001. Von 2002 bis 2003 erfolgte eine Neuauflage als 10-bändige Bunkoban-Reihe. Der OVA beinhaltet die ersten vier Manga-Bände. Regie führte Kiyoko Sayama (bekannt u.a. von Skip Beat! oder Brave 10) und das Charakter Design stammt von Hidekazu Shimamura (bekannt u.a. von Chaos;Head oder Detroit Metal City). Der Manga erschien bereits komplett bei Carlsen und der Anime bei OVA Films
Die Welt ist von einem Nebel der Dunkelheit verzerrt. Wo noch einst ein anmutendes Himmelreich postierte ist nun ein Krieg zwischen Engel und Dämonen ausgebrochen. Hier treffen nicht Gut und Böse aufeinander, sondern eine viel höhere Macht. Kann jemand diesen Wahnsinn beenden?

Alexiel, ein mächtiger Engel welcher neben Gott die höchste Stelle im Himmel besaß, rebellierte gegen die Herrschaft Gottes und wurde am Ende gnadenlos aus dem Verkehr gezogen. Obwohl der Engel Gottes Werk ist, konnte Alexiel das Leid nicht mehr ertragen und half den Dämonen vor der Ausrottung. Als Missachtung wurde ihre Seele von ihrem Körper getrennt und ihn einen Menschlichen Körper wiedergeboren. Zwei Dämonen, die Alexiel das Leben verdanken, wollen die Wahrhaftige wiedererwecken und suchen auf der heutigen Erde die Reinkarnation von dem Engel.

Tokyo im Jahre 1999. Der 16-jährige Setsuna Mudo führt ein frustrierendes Leben und Prügeleien mit seinen Mitschülern stehen auf der Tagesordnung. Er scheint solche Raufereien magisch anzuziehen obwohl er eigentlich nichts davon hält. Als es wiedermal bis zu ernsten Verletzungen zugeht, schreitet sein einziger Freund Kira Sakuya in den Tummult ein. Dessen Charakter ist wohl noch geheimnisvoller als Setsunas.

Setsuna leidet unter tiefen Depressionen da er sich in seine jüngere Schwester Sara verliebt. Völlig zerfressen von den Gedanken nur an sie zu denken, durchlebt er eine tiefstimmige Phase der Verzweiflung. Immer mehr leidet er unter dem Bann seiner Schwester und er kann sich ihr nicht entziehen, stattdessen wächst seine Zuneigung. Die Mutter weiß von seiner irrelevanten Liebe und darum will sie Sara auf ein Internat schicken. Auch die Trennung der Elternteile hinderte Setsuna daran, seine Geliebte zu sehen. Sara empfindet auch schon lange mehr als nur Bruderliebe für ihn aber kann so eine Beziehung wirklich existieren?

Wären solche Probleme für Setsuna nicht schon genug, passieren auch noch andere Geschehnisse. Er ist die Reinkarnation des mächtigen weiblichen Engels Alexiel, der einst eine Revolte gegen den Himmel anführte. Eines Tages bekommt er von zwei dubiosen Gestalten Besuch. Kurai und Arakune sollen tatsächlich Dämonen sein und haben es sich zur Aufagebe gestellt, die Seele vom Engel Alexiel, welche in Setsuna schlummert, wieder zu erwecken. Diese Erweckung würde aber ein tragisches Schicksal verbinden und zwar die Vernichtung von ganz Tokyo. Ist so ein Vorhaben wirklich nötig?

Später taucht auch noch Rosiel auf, der Zwillingsbruder von Alexiel. Ihm verbindet ebenfalls ein tragisches Schicksal der Liebe zu seiner Schwester. Stattdessen im Himmelreich für Ordnung zu sorgen, sucht er auch auf der Erden nach der Seele seiner Schwester. Als er sie ihn Setsuna findet, schreckt er auch nicht davor zurück, Sara zu bedrohen. Setsuna will von alledem nichts wissen und versucht mit Sara ein friedliches Plätzchen zu finden. Das Glück scheint ihnen hold zu sein, als das tragische Schicksal zuschlägt. Sara fällt durch ein fliegendes Messer in ihrem Körper zu Boden. Völlig in Wahn gefallen, vor seiner blutverschmierten Geliebten, zerbricht die Welt von Setsuna. Ist nun das Ende unausweichlich oder gibt es doch noch Hoffnung? Welches Schicksal verbirgt sich hinter Kurai, Rosiel und wer ist Kira wirklich?