zu GRÜN wechseln
zu BLAU wechseln
zu ORANGE wechseln

Genre: Action
Genre: Drama
Genre: Fantasy
Genre: Horror
Genre: Komödie
Genre: Romanze
Genre: ScFi
Genre: Sport
Genre: Japan
Genre: Erotik
Genre: Spiel
Billige Anime und Manga Produkte auf Amazon

Fünf kommende Live-Action Adaptionen von bekannten Anime/Manga Serien

29.04.2011 | 20:57:55 Uhr von MT 0 Kommentare Live-Action Stuff
In den letzten Wochen gab es wieder einige, tolle Live-Action Ankündigungen, von bekannten Anime/Manga Serien.

So erhält die laufende Mangaserie Uchuu Kyoudai von Chuuya Koyama eine Live-Action Adaption. Die Serie läuft seit dem Jahr 2008 im Morning Magazin von Publisher Kodansha und erzählt die Geschichte von zwei Jungs (gespielt von Shun Oguri und Masaki Okada), welche das Ziel haben, Astronauten zu werden. Der Film soll nächstes Jahr im Sommer 2012 anlaufen.


Weiter geht es mit der Mangaserie Gyakkyou Burai Kaiji von Nobuyuki Fukumoto. Der erste Teil der Live-Action Produktion lief im Jahr 2009. Teil 2 startet am 5. November 2011 in den Japanischen Kinos. Seit 1996 läuft die Serie im Young Magazine von Kodansha. Vor 2 Wochen startete ebenfalls die 2. Staffel der Animeproduktion von Studio Madhouse. In der Serie geht es um Kaiji. Zu Beginn ein Penner, der Auto Embleme und Reifen stiehlt, steht schon bald ein mysteriöser Mann vor seiner Haustür. Vorgestellt als Geldeintreiber fordert dieser einen stolzen Geldbetrag von 300.000 Yen, da er damals von einem Bekannten eine Bürgschaft unterzeichnet hatte. Da Kaiji keine Möglichkeit hat, dies ansatzweise zu bezahlen erhält er eine Chance auf einem Schiff, wo er waghalsige Spiele überstehen muss. Am soll der Live-Action Film .


Zur Mangaserie Himizu von Minoru Furuya erscheint nächstes Jahr eine Live-Action Adaption. Von 2001 bis 2003 lief die Drama Serie im Young Magazin des Publishers Kodansha. In Himizu ist die Hauptperson der Schüler Sumida. Seine Eltern haben ihn verlassen und nur einen Bootsverleih zurückgelassen. Himizu versucht ein normales Leben zu führen und ein guter Mensch zu sein was natürlich nicht eintreffen wird.


Zu Mari Yamazakis Comedy Serie Thermae Romae kommt nächstes Jahr ebenfalls ein Live-Action Film. Die Serie läuft seit 2008 im Comic Beam und gewann im Jahr 2010 den Manga Taisho Award. In Thermae Romae dreht sich Alles um das liebevolle Baden in Japan.


Zu guter Letzt noch eine sehr bekannte Live Action Adaption des Mangas Arakawa Under the Bridge von Hikaru Nakamura. Die Serie lief im Japanischen Magazin Young GanGan wobei die Anime-Umsetzung vom Studio Shaft ist. Die Geschichte handelt von Kou Ichinomiya, welcher bei der verrückten Gesellschaft unterhalb der Brücke lebt. Dort wird er jeden Tag zu neuen, leicht merkwürdigen Aktionen seiner Nachbarn gezwungen. Der Film soll nächstes Jahr im Frühling 2012 in Japan anlaufen. Ebenfalls wird es eine Drama Serie von Arakawa Under the Bridge geben, welche noch dieses Jahr in Japan erscheinen soll.

Kommentar(e)

keine Kommentare vorhanden

Emojis einblendenEmojis
smiling bigsmiling cool happy kiss heartkiss love smirk wink tongue joke funny hungry money omg flushed sleeping surprised sad expressionless astonished worry fear cry extremecry mad confounded weary no angry

Surfen mit Smartphone VS PC! Was ist dein Favorit?