zu GRÜN wechseln
zu BLAU wechseln
zu ORANGE wechseln

Genre: Action
Genre: Drama
Genre: Fantasy
Genre: Horror
Genre: Komödie
Genre: Romanze
Genre: ScFi
Genre: Sport
Genre: Japan
Genre: Erotik
Genre: Spiel
Billige Anime und Manga Produkte auf Amazon

Carlsen Manga! im Akira Toriyama Fieber: Nach Toriyama Short Stories sollen noch weitere Mangas von Toriyama folgen *Update*

27.10.2014 | 16:56:11 Uhr von MT 0 Kommentare Manga Stuff
In der neuen Carlsen Manga! Vorschau für das kommende Programm Frühling/Sommer 2014 kündigte der Hamburger Verlag bereits den ersten Manga Sammelband der Toriyama Short Stories von Dragonball Zeichner Akira Toriyama an. Am 27. Mai 2014 soll Band 1 mit dem Untertitel Go! Go! Ackman! und andere Geschichten erscheinen. Gefolgt mit Band 2 am 26. August 2014 mit dem Untertitel Dragon Boy und andere Geschichten.

Bei beiden Bänden handelt es sich um eine bunte Anzahl von Kurzgeschichten des Altmeisters Akira Toriyama aus den 70igern bis zu den 90igern. Go! Go! Ackman! und Dragon Boy sind zumindest in Japan sehr bekannt und erhielten sogar Spieleumsetzungen u.a. auf dem alten Nintendo (NES). Dragon Boy war auch, wie der Name schon verratet, die Vorgeschichte zu Dragonball (Dragon Ball).

Cover der Bände:
Toriyama Short Stories Toriyama Short Stories

In Japan erschien damals aus der Toriyama Short Stories Serie mit dem Original Namen Toriyama Akira Marusaku Gekijō (鳥山明○作劇場) insgesamt drei Bände und zwar im Jahr 1983, 1988 und 1997. Aktuell sind zwei Bände gelistet und der Erscheinungstermin ist auch in umgekehrter Reihenfolge. Wann der letzte, dritte Band aber bei uns erscheint, ist noch nicht bekannt.

Nach den Toriyama Short Stories soll es mit Akira Toriyamas Werk Neko Majin in Form einer Taschenbuchausgabe weitergehen! Auch Interesse für Toriyamas letztes Werk Jaco the Galactic Patrolman ist vorhanden. Die Kurzserie Jaco the Galactic Patrolman lief zuletzt im Shonen Jump und der Einzelband folgt in Japan im April 2014.

Aussage von Kai Schwarz im Comicforum:
Erstmal danke für Eure ersten Antworten und Hinweise - Juni ist der korrekte Startmonat (hab's oben verbessert).

Die Idee dieser Edition stammt tatsächlich von uns und offenbar waren das SHONEN JUMP-Editorial und natürlich Toriyama-sensei darüber so erfreut, dass sie uns tatsächlich genehmigt haben, NEKO MAJIN erstmals als Taschenbuch zu bringen. Vorher geht es aber mit den Kurzgeschichten los - aber in umgekehrter Reihenfolge: der dritte Band (mit u.a. GO! GO! ACKMAN) kommt zuerst raus, u.a. deswegen, weil er immer wieder von Euch gewünscht wurde).

Die Cover sind erstmal Dummies, vermutlich wird es auch zumindest auf den Titelbildern keine Nummerierung geben. Es soll aber schwarzes Design wie bei DRAGON BALL werden.

Zu DR. SLUMP können wir aktuell nix sagen - lasst uns erstmal schauen, wie diese Bände laufen, dann sehen wir weiter.

JACO möchten wir natürlich ebenfalls gerne bringen, aber dazu muss die Geschichte erstmal in Japan als Buch erscheinen. Alles weitere ist "Work in progress" und wird sich zeigen. Wir freuen uns jedenfalls "wie Bolle", dass Toriyama-senseis unveröffentlichte Werke endlich auf Deutsch kommen werden. Wir haben den unnachahmlichen, sympathischen Humor seiner Manga lange vermisst und "weiß der Geier", warum wir bis 2014 damit gewartet haben. :)


Update: Im neuen Monat Juni 2014 erscheint der erste Band Toriyama Short Stories vom Dragonball Zeichner Akira Toriyama. Die Reihe wird 4 Bände umfassen. Im letzten Band wir Akira Toriyamas Werk Neko Majin im selbigen Format neu aufgesetzt. In Neko Majin nimmt Toriyama seine bekannte Serie Dragonball/Dragonball Z auf die Schippe. Neko Majin ist, wie Son-Goku, ein sehr starker Krieger nur in der Form einer Katze. Er kann das Nekohameha und andere starke Techniken. Auch weitere, bekannte Gesichter haben einen Gastauftritt wie Freezer, Vegeta, Majin Boo oder unser Hero Son-Goku.

Termine:
Band 1 - Bereits Erhältlich
Band 2 - 26. August 2014
Band 3 - 25. November 2014
Band 4 - 24. Februar 2015

Covers:
Toriyama Short Stories - Band 3 Toriyama Short Stories - Band 4

Update: Dank Carlsen Manga! kommen wir heuer in den Genuss der bekanntesten Toriyama One-Shots in der vier-bändigen Serie Toriyama Short Stories. (Review zu Band 1) Zu der letzten Kurzserie Jaco the Galactic Patrolman von Akira Toriyama oder zu Naho Ooishis Spin-off Serie Dragon Ball SD gibt es bislang noch keinen fixen Release im Westen!? Falsch - Die zwei Serien wurden zwar noch nicht in Deutsch lizenziert (z.B. von Carlsen Manga!), dafür von dem französischen Verlag Le Monde. Neben Jaco the Galactic Patrolman und Dragon Ball SD wird der Verlag 2015 auch den Anime Comic Dragon Ball Z: Battle of Gods in Frankreich veröffentlichen!

Update: Seit dem 27. Mai 2014 ist der erste Band der Toriyama Short Stories beim deutschen Verlag Carlsen Manga! erhältlich (REVIEW). Anfangs waren drei und danach vier Bände geplant. Nun kommen sogar sechs Bände mit zwei neuen Kurzserien und zwar Cowa! (こわ!; Kowa!) und Toriyamas letzte Serie Jaco the Galactic Patrolman (銀河パトロール ジャコ , Ginga Patorōru Jako). (Meldung aus dem Carlsen Forum)

Cowa! erschien damals im Jahr 1997 bis 1998 in der Shonen Jump von Shueisha und umfasst 14 Kapitel. Im Mai 1998 folgte dann ein Einzelband. In der Serie geht es um Paifu, der halb Vampir, halb Werkoala ist und seinen besten Freund José, der wiederum ein Geist ist. Neben ihren vielen Streichen und lästigen Spielereien, sind sie plötzlich auf einer lebenswichtigen Rettungsmission. Sie müssen ein Heilmittel gegen eine Monster-Grippe finden.
Cowa!

Jaco the Galactic Patrolman startete im Juli 2013 bis September 2013 im Shonen Jump von Shueisha und umfasst ebenfalls einen Einzelband mit 11 Kapitel. Jaco the Galactic Patrolman ist das offizielle Prequel zu Dragonball
Fantasy Life

Nachdem Band 2 Ende August 2014, Band 3 im November 2014 und Band 4 m Februar 2015 erscheinen, werden Band 5 vermutlich im Mai 2015 und Band 6 im August 2015 folgen!
Bei Amazon vorbestellen

Update: Bevor Jaco the Galactic Patrolman hierzulande bei Carlsen Manga! erscheint, gibt es den Band am 6. Januar 2015 in Nordamerika bei VIZ Media. Ein genauer Erscheinungstermin für den deutschsprachigen Raum ist noch nicht bekannt, ich vermute aber August 2015.

Cover Jaco the Galactic Patrolman von VIZ Media:
Jaco the Galactic Patrolman

Kommentar(e)

keine Kommentare vorhanden

Emojis einblendenEmojis
smiling bigsmiling cool happy kiss heartkiss love smirk wink tongue joke funny hungry money omg flushed sleeping surprised sad expressionless astonished worry fear cry extremecry mad confounded weary no angry

Surfen mit Smartphone VS PC! Was ist dein Favorit?