zu GRÜN wechseln
zu BLAU wechseln
zu ORANGE wechseln

Genre: Action
Genre: Drama
Genre: Fantasy
Genre: Horror
Genre: Komödie
Genre: Romanze
Genre: ScFi
Genre: Sport
Genre: Japan
Genre: Erotik
Genre: Spiel
Billige Anime und Manga Produkte auf Amazon

Shingeki no Kyojin (Attack on Titan) Fans aufgepasst: Zwei Spinoffs sowie ein Realfilm und ein Spiel in der Produktion *Update*

01.02.2014 | 09:28:12 Uhr von MT 1 Kommentare Manga Stuff
Zur erfolgreichen Manga-Serie Shingeki no Kyojin (Attack on Titan) von Hajime Isayama wurden schon mehrere Personen inspiriert. So erschien am 26. August 2013 in der Oktober Ausgabe des Monthly Shōnen Sirius vom Verlag Kodansha der Spinoff Manga Shingeki no Kyojin: Before the Fall. Gezeichnet wurde der Manga von Satoshi Shiki (XBlade, Kami-Kaze, Riot), welcher auf der Light Novel von Ryō Suzukaze basiert.

In Before the Fall spielt die Geschichte vor Hajime Isayamas Shingeki no Kyojin und handelt von Anheru, der Waffen für den Kampf gegen die Titanen entwickelt. Bislang wurde der Schwachpunkt der Titanen noch nicht herausgefunden und so konnte noch keiner bezwungen werden.

Shingeki no KyojinShingeki no Kyojin

Ein zweiter Spinoff Manga mit den Titel Shingeki no Kyojin Gaiden: Kuinaki Sentaku Prologue wird derzeit von Hikaru Suruga gezeichnet und erscheint am 28. Septemer 2013 in der November Ausgabe des ARIA Shōjo Magazin vom Verlag Kodansha. In diesem Spinoff ist der Fokus auf Levi gerichtet. Levi ist Gefreiter im Aufklärungsteam und wird von vielen wegen seiner unglaublichen Stärke bewundert.

Shingeki no KyojinShingeki no KyojinShingeki no Kyojin

Der Originalmanga von Hajime Isayama läuft seit 2009 im Bessatsu Shōnen Magazine vom Verlag Kodansha und seit dem 7. April 2013 läuft eine Anime TV-Serie, welche von dem neuen Animestudio Wit Studio in Kooperation mit Production I.G (König der Dornen, Guilty Crown) produziert wird.

Nächstes Jahr 2014 soll auch ein Live-Action Film in Japan anlaufen und ein Spiel ist ebenfalls in der Produktion! Die Arbeiten an dem Realfilm fingen sogar schon im Oktober 2011 an. Aufgrund von Differenzen bezüglich des Drehbuchs verließ aber Regisseur Tetsuya Nakashima im Dezember 2012 das Projekt.

Trailer zum Anime:


Update: Der Live-Action Film zu Shingeki no Kyojin (Attack on Titan) von Shinji Higuchi erscheint zwar erst 2015 in Japan, trotzdem gibt es einen ersten Eindruck in Form eines Werbevideos des Autoherstellers Subaru. Der Clip stammt von Shinji Higuchi und zeigt, wie Titanen den neuen Subaro jagen.


Kommentar(e)

Sazuki schrieb am 27.07.2014 um 10:24:01 Uhr:
1
*________* Ich liebe snk <3 :damn: :party:

Emojis einblendenEmojis
smiling bigsmiling cool happy kiss heartkiss love smirk wink tongue joke funny hungry money omg flushed sleeping surprised sad expressionless astonished worry fear cry extremecry mad confounded weary no angry

Surfen mit Smartphone VS PC! Was ist dein Favorit?
  • Seiten:
  • 1
  • 2