zu GRÜN wechseln
zu BLAU wechseln
zu ORANGE wechseln

Genre: Action
Genre: Drama
Genre: Fantasy
Genre: Horror
Genre: Komödie
Genre: Romanze
Genre: ScFi
Genre: Sport
Genre: Japan
Genre: Erotik
Genre: Spiel
Billige Anime und Manga Produkte auf Amazon

Ende vieler, langlebiger Mangas unter anderem Code:Breaker, Sket Dance, Deadman Wonderland oder Dorohedoro

08.07.2013 | 20:11:26 Uhr von MT 0 Kommentare Manga Stuff
Alles hat ein Ende nur die Wurst hat zwei? Dieser Spruch bzw. dieses Lied passt sehr gut zu unserer neuen News, da ich hier mal die aktuellen Manga-Serien aus Japan aufzähle, welche bereits beendet sind bzw. zu Ende gehen. Auch wenn es heuer wieder ein paar tolle Serien erwischt, so erwarten uns bestimmt tolle, neue Serien in der Zukunft!

Code:Breaker
Code:Breaker (CØDE:BREAKER) von Akimine Kamijo
Am 17. Juli 2013 endet der Action/Shonen Manga von der bekannten Samurai Deeper Kyo-Zeichnerin Akimine Kamijo. Die Serie startete 2008 im Weekly Shonen Magazine vom Verlag Kodansha und hat bisher 24 Sammelbände. Noch zwei Sammelbäned sollen in Japan erscheinen, danach ist Feierabend. Hierzulande erscheint die Serie bei Egmont Manga mit bisher 18 veröffentlichten Bänden.

Crash!
Crash! von Yuka Fujiwara
In der August Ausgabe des Ribon Magazins vom Verlag Shueisha endet die Liebeskomödie von Yuka Fujiwara (Hagu!, Bokura no Kokoro). Die Serie startete im April 2007 im Ribon Magazin und hat bisher 15 Sammelbände. Der letzte, 16. Band wird im Herbst dieses jahres erscheinen. Hierzulande läuft die Serie bei Tokyopop mit bisher 12 veröffentlichten Bänden.

Deadman Wonderland
Deadman Wonderland von Jinsei Kataoka und Kazuma Kondou
Am 26. Juli 2013 endet der Action/Shonen Manga von Jinsei Kataoka und Kazuma Kondou. Die Serie startete 2006 im Monthly Shonen Ace Magazin vom Verlag Kadokawa und hat bisher 12 Sammelbände. Das letzte, 13. wird ebenfalls im Sommer 2013 erscheinen. Hierzulande ist die Serie bei Tokyopop erhältlich mit bisher 5 Bänden.

Dorohedoro
Dorohedoro von Q Hayashida
Der aktuelle, 18. Sammelband der ScFi/Fantasy Dorohedoro von Q Hayashida kündigte das Letzte Volume an. Die Serie startete 1999 im Monthly Ikki Magazin vom Verlag Shogakukan.

Gute Nacht, Punpun
Gute Nacht, Punpun (Oyasumi Punpun) von Inio Asano
Der aktuelle, 12. Sammelband der Drama Gute Nacht, Punpun (Oyasumi Punpun) von Inio Asano kündigte das Letzte Volume an. Dieses soll im Winter 2013 erscheinen. Die Serie startete 2007 im Weekly Young Sunday bzw. Big Comic Spirits vom Verlag Shogakukan. Hierzulande ist die Serie bei Tokyopop erhältlich mit bisher 2 Bänden.

Kinyoku no Garuda ~Nanto Goshasei Zenshi~
Kinyoku no Garuda ~Nanto Goshasei Zenshi~ von Yoshiji Yamaguchi
In der August Ausgabe des Comic Zenon Magazins vom Verlag Tokuma Shoten endet die Spin-off Serie der bekannten Action-Serie Fist of the North Star von Yoshiji Yamaguchi (Examurai Sengoku). Die Serie startete im Februar 2013 in der April Ausgabe des Comic Zenon Magazins.

Maid Sama!
Maid Sama! von Hiro Fujiwara
In der August Ausgabe des LaLa Magazins vom Verlag Hakusensha wird angekündigt, dass die Romantik/Shojo-Serie von Hiro Fujiwara in den nächsten drei Kapiteln beendet wird und zwar in der November Ausgabe des LaLa Magazins. Die Serie startete 2006 im selbigen Magazin und hat bisher 16 Sammelbände.

Sket Dance
Sket Dance von Kenta Shinohara
In der 32. Ausgabe des Weekly Shonen Jump Magazins vom Verlag Shueisha endet die Komödie von Kenta Shinohara. Die Serie startete im Juli 2007 im Weekly Shonen Jump und hat bisher 31 Sammelbände. Das Letzte, 32. erscheint am 02. August 2013. Demnächst wird Kenta Shinohara sein neues Werk vorstellen!

Kommentar(e)

keine Kommentare vorhanden

Emojis einblendenEmojis
smiling bigsmiling cool happy kiss heartkiss love smirk wink tongue joke funny hungry money omg flushed sleeping surprised sad expressionless astonished worry fear cry extremecry mad confounded weary no angry

Surfen mit Smartphone VS PC! Was ist dein Favorit?
  • Seiten:
  • 1
  • 2