zu GRÜN wechseln
zu BLAU wechseln
zu ORANGE wechseln

Genre: Action
Genre: Drama
Genre: Fantasy
Genre: Horror
Genre: Komödie
Genre: Romanze
Genre: ScFi
Genre: Sport
Genre: Japan
Genre: Erotik
Genre: Spiel
Billige Anime und Manga Produkte auf Amazon

Fate/Zero und Sword Art Online bei peppermint anime

06.05.2013 | 17:18:17 Uhr von MT 0 Kommentare Anime Stuff
Seit Samstagabend kam es leider zu öfteren Ausfällen der Webseite. Zudem waren alle Updates vom Samstag nicht mehr zugänglich (Mario Manga Übersetzung, Toradora! Review) aufgrund von Server Wartungsarbeiten. Nichtsdestotrotz sollte nun alles wieder funktionieren und wir starten gleich mit den neuesten Ankündigungen vom deutschen Anime Publisher peppermint anime.

Dieser sicherte sich beide Staffeln der Action/Fantasy Serie Fate/Zero mit insgesamt 25 Episoden. Das erste Volume ist voraussichtlich ab Winter 2013, Anfang 2014 erhältlich und enthält neben einer deutschen Synchronisation auch den Originalton mit Untertiteln. Ob neben der geplanten DVD auch eine Blu-ray Disc veröffentlichen wird, ist derzeit noch nicht bekannt.

Fate/Zero ist das Prequel der Fate/stay night Serie und spielt 10 Jahre vor Fate/stay night. Hier dreht sich alles um den 4. Krieg des Heiligen Grals in Fuyuki City. Die aus dem Japanischen Magazin Young Ace bekannte Light Novel Fate/Zero, von Nitroplus und Type-Moon wurde von Studio ufotable (Tales of Symphonia The Animation, Coyote Ragtime Show) produziert. Regie führte Ei Aoki und das Charakter Design stammt aus der Feder von Sudou Tomonori und Ikariya Atsushi. Neben der neuen Lizenz von Fate/Zero wurde 2011 der Film Fate/stay night - Unlimited Blade Works von Publisher Animaze lizenziert.

Trailer:


Von peppermint anime gab es zudem die Info, dass sie die 25-teilige TV-Serie Sword Art Online von A-1 Pictures noch heuer auf DVD und Blu-ray veröffentlichen. Ein genauer Termin ist nach wie vor noch nicht bekannt! Die Fantasy-Serie basiert auf der Light-Novel von Reki Kawahara und ist mit 10 Bänden abgeschlossen. Regie führte Tomohiko Ito und das Charakter Design kommt von Shingo Adachi.

Sword Art Online hat große Ähnlichkeit mit der .hack Reihe. Der Junge Kazuto "Kirito" Kirigaya zockt leidenschaftlich das Online-Rollenspiel, kurz MMORPG, Sword Art Online (SAO). Genau wie bei .hack//SIGN taucht man mittels eines Helms in die virtuelle Spielwelt ab. Leider gibt es ein großes Problem: Nach dem einloggen kann man sich nicht mehr ausloggen. Was bei .hack//SIGN nur für Tsuaksa galt, gilt bei SAO für alle Teilnehmer. Um lebend hier wieder rauszukommen, muss man das Spiel gewinnen was heißt, bis zur letzten Ebene zu gelangen um dort den Boss Gegner zu besiegen.

Neben der 25 Folgen werden auch die 9 Specials Sword Art Offline, welche ca. 11 Minuten lang sind veröffentlicht.

Trailer:

Kommentar(e)

keine Kommentare vorhanden

Emojis einblendenEmojis
smiling bigsmiling cool happy kiss heartkiss love smirk wink tongue joke funny hungry money omg flushed sleeping surprised sad expressionless astonished worry fear cry extremecry mad confounded weary no angry

Surfen mit Smartphone VS PC! Was ist dein Favorit?
  • Seiten:
  • 1