zu GRÜN wechseln
zu BLAU wechseln
zu ORANGE wechseln

Genre: Action
Genre: Drama
Genre: Fantasy
Genre: Horror
Genre: Komödie
Genre: Romanze
Genre: ScFi
Genre: Sport
Genre: Japan
Genre: Erotik
Genre: Spiel
Billige Anime und Manga Produkte auf Amazon

Fairy Tail startet Ende Mai 2018 im Free-TV auf ProSieben MAXX

19.04.2018 | 09:21:28 Uhr von MT 0 Kommentare Anime Stuff
Der deutsche Free TV-Sender ProSieben MAXX hat einen neuen Titel für das Sendeprogramm Ende Mai, Anfang Juni 2018 bekannt gegeben. Aktuell läuft noch Montag bis Freitag um 17:05 Uhr Magi. Das ändert sich jedoch ab dem 30. Mai 2018, denn dann wird die Fantasy-Saga durch die Nächste abgelöst und zwar Fairy Tail vom renommierten Studio A-1 Pictures sowie Satelight.

Der Anime zu Fairy Tail startete im Oktober 2017 beim Publisher Kazé, wobei es bislang 2 Boxen auf DVD sowie Blu-ray gibt, mit den Episoden 1-48. Der Manga selbst von Hiro Mashima ist bei Carlsen Manga! zuhause, wo Band 56 im Mai 2018 erscheint. In Japan ist der Manga mit Band 63 abgeschlossen.

Fiore – das Land der Magie, das Land von Fairy Tail
Lasst uns weglaufen, lasst uns Abenteuer suchen, lasst uns Zaubern lernen! Folgen wir Ausreißerin Lucy Heartfilia: Die junge Magierin verlässt ihr Zuhause und macht sich zur Stadft Magnolia im Königreich Fiore auf. Magie ist in diesem Land Alltag, wird gehandelt wie eine Ware, und fähige Zauberer verdienen mit ihren Künsten Geld. Gilden sorgen dafür, dass die magischen Geschäfte gewissen Regeln folgen. Weit bekannt ist die Gilde "Fairy Tail", wobei "berüchtigt" vielleicht das bessere Wort wäre: Denn ihre Mitglieder stehen im Ruf, bei ihrer Arbeit gern ein Trümmerfeld zu hinterlassen.

Genau dieser Gilde wird Lucy beitreten und dort erste Freunde finden: Den hitzköpfigen Dragonslayer Natsu "Salamander" Dragneel und sein schwebendes Katzenwesen Happy zum Beispiel, den Eismagier Gray Fullbuster und Waffenmagierin Erza Scarlet. Natsu und Happy bilden mit Lucy eine Gruppe. Zusammen wollen sie auf magischen Missionen ihr Geld verdienen. Auf ihren Reisen hofft Natsu auch die Spur seines verschwundenen Ziehvaters, des Drachen Igneel zu finden.

Oft gewünscht, nun endlich im Free-TV

"Zeigt doch Fairy Tail!" - der Wunsch hat ProSieben MAXX oft erreicht. Die relativ junge Serie hat schnell ihren Platz bei den Fans gefunden. 2006 wurde sie von Mangaka Hiro Mashima erfunden, der die Manga-Serie bis Juli 2017 beim "Weekly Shonen Magazine" von Kodansha veröffentlichte. In Deutschland erscheint sie bei Carlsen. Auf den gedruckten Erfolg folgte zwei Jahre nach dem ersten Manga die Anime-Adaption: A-1 Pictures, bekannt für "Blue Exorcist" und "Sword Art Online" übernahm unter der Regie von Shinji Ishihara die Adaption, die seit Ende 2017 bei Kazé in Deutschland erscheint. Zwei Staffeln wurden es, eine dritte startet dieses Jahr, und sogar zwei Filme ("Phoenix Priestess" und "Dragon Cry") liefen in den Kinos

Nächste Station ist das deutsche Fernsehen: Ihr seht die Animeserie ab 30. Mai Montag bis Freitag um 17:10 Uhr auf deutsch in Erstausstrahlung. Alle Folgen findet ihr nach der Ausstrahlung online auf unserer Seite und in der App zum kostenlosen Streamen.

Die Synchronsprecher
Die deutsche Version der Episoden entstand in den Oxygen Sound Studios unter der Regie von René Dawn-Claude. Er leitete die Synchronisation unter anderem bei "Attack on Titan", und aus diesem Anime kommt auch einer der wichtigsten Stimmen bei "Fairy Tail". Julius Jellinek, dort den zögerlichen Soldaten Conny Springer sprechend, leiht dem feurigen Zauberer Natsu Dragneel seine Stimme.

Lina Rabea Mohr (Sascha Braus bei "Attack on Titan") spricht Lucy Heartfilia. Charlotte Uhlig sorgt dafür, dass sich Katzenwesen Happy verständigen kann, René Dawn-Claude spricht Natsus gelegentlichen Kameraden und hauptsächlichen Rivalen Gray Fullbuster und Ezra Scarlet bekommt durch Marieke Oeffinger eine Stimme.

Auf Amazon kaufen:


Quelle: ProSieben MAXX

Kommentar(e)

keine Kommentare vorhanden

Emojis einblendenEmojis
smiling bigsmiling cool happy kiss heartkiss love smirk wink tongue joke funny hungry money omg flushed sleeping surprised sad expressionless astonished worry fear cry extremecry mad confounded weary no angry

Surfen mit Smartphone VS PC! Was ist dein Favorit?
  • Seiten:
  • 1
  • 2