zu GRÜN wechseln
zu BLAU wechseln
zu ORANGE wechseln

Genre: Action
Genre: Drama
Genre: Fantasy
Genre: Horror
Genre: Komödie
Genre: Romanze
Genre: ScFi
Genre: Sport
Genre: Japan
Genre: Erotik
Genre: Spiel
Anime Frühjahr Season 2018
Billige Anime und Manga Produkte auf Amazon
Weekly Shonen Jump Ranking

Der Sohn des Teufels kehrt ins Fernsehen zurück - Neue Anime TV-Serie zu Blue Exorcist (Ao no Exorcist) *Update*

05.07.2016 | 12:09:12 Uhr von MT 0 Kommentare Anime Stuff
Nächstes Jahr 2017 wird es eine neue Anime TV-Serie zu Blue Exorcist (Ao no Exorcist) geben. Dies verkündete die neue Ausgabe der Jump SQ vom Verlag Shueisha. Der Anime basiert auf Kazue Katous erfolgreicher Manga-Serie, die aktuell 17 Sammelbände umfasst. Die ersten 15 Bände sind bereits bei Kazé Manga erhältlich und Band 16 soll im August 2016 erscheinen.

Neben der neuen Anime TV-Serie gab es bereits im Jahr 2011 eine 25-teilige Serie und 2012 folgte ein Film. Auch hier hat Kazé beides lizenziert. Produziert wurde die Serie und der Film von A-1 Pictures. Ob die neue Adaption, welche den Impure King Arc vom Manga behandeln soll, auch von A-1 Pictures produziert wird, ist noch nicht bekannt.

Immerhin schaut ein Release im Westen sehr gut aus, da Kazé bisher alles von Blue Exorcist lizenziert hat.

Offizieller Trailer zur TV-Serie von KazéDetails

Story:
Ein echter Teufelskerl Rin ist wirklich kein Unschuldslamm. Ständig prügelt er sich und kümmert sich auch nicht um einen Job, wie er sollte. Trotzdem liebt ihn sein Ziehvater, Pfarrer Fujimoto. So sehr, dass er sich für ihn opfert, als eines Tages Rins richtiger Vater vor der Tür steht: der Leibhaftige selbst. Doch sein leiblicher Vater kann Rin gestohlen bleiben. Was hat der schon für ihn getan? Pfarrer Fujimoto, der war ein wahrer Vater. Und deshalb wird Rin alles tun, um ihn zu rächen!

Update: Ein erster Trailer zur neuen Anime TV-Serie Blue Exorcist (Ao no Exorcist) sowie ein neues Key Visual wurden auf der offiziellen Webseite enthüllt. Die Serie wird nächstes Jahr 2017 im japanischen TV starten. Mit an Bord sind wieder A-1 Pictures, die bekannten Synchronsprecher, der Charakterdesigner Keigo Sasaki und für den Ton Hiroyuki Sawano. Regie wird diesmal Koichi Hatsumi (Deadman Wonderland) übernhemen, das Drehbuch kommt von Toshiya Ono (The Perfect Insider, Gatchaman Crowds) und auch Kohta Yamamoto wird bei den Tonarbeiten mithelfen.

Offizieller Trailer (Japanisch)Details

Blue Exorcist (Ao no Exorcist)

Die Anime Adaption wird den Kyoto Impure King-Arc vom Manga erläutern, welcher ab dem 5. Sammelband startet.

Story:
Gegen Ende der Edo-Zeit versetzte ein Dämon das ganze Land in Angst und Schrecken. Er verbreitete Seuchen und mehr als 40.000 Menschen erlagen ihm. Ein Mönch besiegte ihn schließlich und riss ihm ein Auge aus. Bis heute wurde das Auge in den Katakomben der Heiligkreuz-Zentrale sicher verwahrt, doch nun ist es gestohlen worden. Eine neue, gefährliche Mission beginnt für Rin und seine Freunde.

Quelle: ANN

Kommentar(e)

keine Kommentare vorhanden

Emojis einblendenEmojis
smiling bigsmiling cool happy kiss heartkiss love smirk wink tongue joke funny hungry money omg flushed sleeping surprised sad expressionless astonished worry fear cry extremecry mad confounded weary no angry

Surfen mit Smartphone VS PC! Was ist dein Favorit?
  • Seiten:
  • 1
  • 2