zu GRÜN wechseln
zu BLAU wechseln
zu ORANGE wechseln

Genre: Action
Genre: Drama
Genre: Fantasy
Genre: Horror
Genre: Komödie
Genre: Romanze
Genre: ScFi
Genre: Sport
Genre: Japan
Genre: Erotik
Genre: Spiel
Billige Anime und Manga Produkte auf Amazon

Nach der beliebten Naruto-Serie geht es auf der Kinoleinwand weiter: Alle Naruto, Naruto Shippuuden und Boruto Filme bei KSM Anime

30.06.2016 | 11:50:19 Uhr von MT 0 Kommentare Anime Stuff
Der deutsche Naruto Lizenz Publisher KSM Anime veröffentlicht seit Februar 2016 im 2-monatlichen Rythmus alle Filme aus der populären Ninja Welt. Vom Anime Naruto gibt es insgesamt 3 Filme und von der Fortsetzung Naruto Shippuden 7 Filme. Zusätzlich wird am Ende Boruto: Naruto the Movie erscheinen und im August 2016 erneut der erste Naruto Film erstmals auf Blu-ray.

Naruto - The Movie - Geheimmission im Land des ewigen Schnees am 8.8.2016 erhältlich
Sakura, Sasuke und Naruto schauen sich im Kino einen Film an. Kakashi hat sie dazu aufgefordert und das hat seinen Grund. Die Drei sollen die Darstellerin der Rolle der Prinzessin beschützen, das heißt auf Schritt und Tritt begleiten. Sie gilt als äußerst schwierig und verlässt häufiger einfach den Drehort. Naruto verliebt sich gleich in diese junge Dame, muss aber feststellen, dass sie wirklich sehr eigenwillig ist. Sie gibt zum Beispiel im Gegensatz zu anderen Schauspielern keine Autogramme. Die nächsten Dreharbeiten sollen nun im Land des ewigen Schnees stattfinden, wo es keinen Frühling gibt, und damit beginnt der schwierige Teil der Mission von Kakashis Team... Komm mit auf eine ganz besondere Mission!

Offizieller Trailer von KSM AnimeDetails



Naruto - The Movie 2: Die Legende des Steins von Gelel bereits erhältlich
Weiter geht’s! Denn Naruto ist zurück und wieder muss er sein ganzes Können als Ninja in die Waagschale werfen und dem Bösen trotzen. Produziert vom bekannten japanischen Animeentwickler Studio Pierrot („Wunderbare Reise des kleinen Nils Holgersson mit den Wildgänsen“, „Saber Rider und die Starsheriffs“), geht es also filmtechnisch in die nächste Runde. Und das mit großem Erfolg: Allein in Japan spielte der zweite Naruto-Kinofilm knapp 1,2 Milliarden Yen (ca. 8,6 Millionen Euro) ein und war in Japan sechs Wochen lang in den Kino-Top-Ten...

Die Regie führte in „Naruto-The Movie 2: Die Legende des Steins von Gelel“ aus dem Jahre 2005 Hirotsugu Kawasaki („Akira“, „Ghost in the shell“). Und versetzt uns erneut in eine fiktionale japanisch-asiatische Welt. Sie besteht aus vielen Feudalstaaten und ist technologisch nicht besonders weit entwickelt. Es existieren weder Autos noch Eisenbahnen, auch keine modernen Waffen. Dafür ist aber rudimentäre Elektronik (wie etwa primitive Fernseher und Computer) bekannt. Politisch bestimmend sind fünf Großmächte: das Feuerreich, das Windreich, das Erdreich, das Blitzreich und das Wasserreich. Die Ninjas besitzen aufgrund ihrer Kampfkraft eine besondere militärische Bedeutung für diese Mächte und leben zumeist in kleinen Dörfern. Diese Dörfer nehmen verschiedene Aufträge von Fürsten oder Privatleuten an, die dann von ausgewählten Ninjas ausgeführt werden. Und einer von ihnen ist der junge Naruto Uzumaki, der in diesem Movie wieder einige gefährliche Abenteuer bestehen muss. Gemeinsam mit seinen Freunden Shikamaru und Sakura bringt er zunächst ein verlorengegangenes Tier, ein Wiesel, zu seinem Besitzer zurück. Auf ihrem Weg werden sie von einer Kampftruppe in Ritterrüstungen, angeführt von dem geheimnisvollen Kämpfer Temujin, angegriffen. Es kommt zu einem blutigen Kampf, im Zuge dessen die drei voneinander getrennt werden. Naruto kämpft gegen Temujin und beide stürzen eine hohe Klippe herunter. Shikamaru entdeckt auf seinem Weg, eine riesige Festung. Als er in die Festung eingedrungen ist, macht eine beängstigende Entdeckung…Doch wer sind die mysteriösen Angreifer? Und was wollen sie? Dies werden die Drei nun herausfinden müssen, wollen sie diesen Gegner bezwingen und lebend aus der Sache herauskommen...

Offizieller Trailer von KSM AnimeDetails



Naruto - The Movie 3: Die Hüter des Sichelmondreiches bereits erhältlich
Naruto und seine Freunde sind back und müssen mal wieder kräftig zupacken und zeigen was echte Ninjas alles auf dem Kasten haben. Wirklich schwierig, denn dieses Mal steckt gleich ein ganzes Königreich in der Klemme. Wie gewohnt steckt auch hier das bekannte japanische Animeentwickler Studio Pierrot („Wunderbare Reise des kleinen Nils Holgersson mit den Wildgänsen“, „Saber Rider und die Starsheriffs“) hinter der Produktion...

Die Regie führte in „Naruto The Movie 3 – Die Hüter des Sichelmondreiches“ im Jahre 2006 Toshiyuki Tsuru („Cowboy Bebop“, „EscaFlowne“) und entführt uns erneut in eine fiktionale, asiatische und von Feudalstaaten geprägte Welt. Und so müssen Naruto und seine Freunde Sakura und Kakashi im dritten Teil auf Reisen gehen. Sie schließen sich mit Rock Lee zusammen, um den Prinzen Michiru und seinen Sohn Hikari auf ihrem Heimweg zurück in ihr Königreich des Halbmondes zu begleiten. Leichter gesagt als getan, denn die königlichen Herrschaften gehen den dreien schnell auf die Nerven. Der Prinz verwöhnt Hikari bei jeder sich bietenden Gelegenheit. Mit dem verwöhnten Prinzensohn hat Naruto alle Hände voll zu tun. Aber seine größte Bewährungsprobe erwartet ihn, als sie im Land des Halbmondes eintreffen. Die drei Freunde sehen sich mit einem hinterlistigen Aufstand konfrontiert. Da sind wirklich echte Kämpfer gefragt, um das Unheil abzuwenden. Doch der Gegner scheint schier übermächtig. Gelingt es Naruto unter diesen Umständen wirklich ein ganzes Königreich zu retten? Schaun mer mal, würde ein berühmter Kaiser an dieser Stelle dazu sagen...

Offizieller Trailer von KSM AnimeDetails



Naruto Shippuden - The Movie bereits erhältlich
Erneut vom bekannten japanischen Animeentwickler Studio Pierrot („Wunderbare Reise des kleinen Nils Holgersson mit den Wildgänsen“, „Saber Rider und die Starsheriffs“) produziert, muss Naruto in dieser Produktion aus dem Jahre 2007 wieder mal so richtig ran: Nichts weniger als sein eigenes Leben steht in diesem Movie auf dem Spiel! Denn ein mächtiger Geist, der einst die Welt zu zerstören drohte, ist zurück. Narutos Mission ist es dieses Mal, eine Schamanin namens Shion zu beschützen, die als einzige die Macht besitzt, das Monster zu versiegeln. Sie hat auch die unheimliche Fähigkeit, das Schicksal einer Person vorherzusagen. Und ihre letzte Vorhersage hieß: Naruto wird sehr bald sterben. Narutos einzige Hoffnung ist es, Shion zu verlassen, aber das ist natürlich nicht seine Art, schließlich ist er ein Ninja und kein Feigling. Er beschließt daher, ihrer verhängnisvollen Vorhersage entschlossen entgegen zu treten – und, notfalls, eben zu sterben. Aber was ein wahrer Ninja ist, der geht nicht so schnell in die ewigen Jagdgründe ein....

Offizieller Trailer von KSM AnimeDetails



Naruto Shippuden - The Movie 2: Bonds am 8.8.2016 erhältlich
In „Bonds“ wird Konoha von einer mysteriösen Gruppe fliegender Ninja angegriffen, die großen Schaden in der Stadt anrichten. Es stellt sich heraus, dass es sich dabei um die legendären „Luft-Ninja“ aus dem Reich des Himmels, eine Nation die eigentlich vor langer Zeit ausgelöscht wurde, handelt. Naruto und seine Freunde werden losgeschickt, um sich den Feinden zu stellen und ihr Dorf zu retten. Während seiner Mission trifft Naruto zudem noch auf seinen alten Freund Sasuke, der Konoha verließ um sich Orochimaru anzuschließen... Wirklich keine leichte Situation für Naruto!

Offizieller Trailer von Viz MediaDetails



The Last: Naruto - The Movie am 5.12.2016 erhältlich
Zwei Jahre sind nach dem vierten Shinobi Weltkrieg vergangen und unsere Helden finden zu Feierlichkeiten zusammen. Doch schon wartet eine neue Bedrohung auf sie. Der Mond ist dabei alles Leben auf der Erde zu zerstören und wie sich herausstellt, kommt die Gefahr nicht von ungefähr. Der geheimnisvolle hasserfüllte Toneri Otsutsuki hat es sich zur Aufgabe gemacht die Menschheit auszulöschen. Als er Hinatas Schwester entführt, machen Naruto und sein Team sich auf sie zu retten. Doch wie es scheint hat er es eigentlich auf Hinata selbst abgesehen, die er die Byakugan-Prinzessin nennt. Nachdem Naruto und Hinata sich über Umwege ihre Liebe gestehen, ist für Naruto klar: das kann er nicht zulassen!

Offizieller Trailer von KSM AnimeDetails



Kommentar(e)

keine Kommentare vorhanden

Emojis einblendenEmojis
smiling bigsmiling cool happy kiss heartkiss love smirk wink tongue joke funny hungry money omg flushed sleeping surprised sad expressionless astonished worry fear cry extremecry mad confounded weary no angry

Surfen mit Smartphone VS PC! Was ist dein Favorit?
  • Seiten:
  • 1
  • 2