zu GRÜN wechseln
zu BLAU wechseln
zu ORANGE wechseln

Genre: Action
Genre: Drama
Genre: Fantasy
Genre: Horror
Genre: Komödie
Genre: Romanze
Genre: ScFi
Genre: Sport
Genre: Japan
Genre: Erotik
Genre: Spiel
Deutsche Anime Lizenzen 2017
Eine kleine Spende für Animehunter

52. Japan Record Awards

30.12.2010 | 19:41:57 Uhr von MT 1 Kommentare J-Musik Stuff
In Japan findet seit 1959 einmal im Jahr die Japan Record Awards statt. Ähnlich der MTV Music Awards werden hier nominierte Musikgruppen ausgewählt, wobei nur an einer Gruppe bzw. Sänger der begehrte Japan Record Award vergeben wird.

Dieses Jahr fand die Show am 30. Dezember im New National Theatre in Tokyo statt. Seit 2004 wird die Veranstaltung dort organisiert. Viele Topkünstler besuchten die Show und so manche lieferten tolle Bühnenshows.

Die Nominierten für den Japan Record Award:
EXILE – I Wish For You
AAA – Aitai Riyuu
Ikimonogakari – Arigatou
BIG BANG – Tell Me Goodbye
Uemura Kana – Toilet no Kamisama
Hikawa Kiyoshi – Nijiiro no Bayon
w-inds. – New World
AKB48 – Beginner
Mizumori Kaori – Matsuhima Kikou
GIRL NEXT DOOR – Ready to be a lady

Die Nominierten in der Sparte Best New Artist:
ICONIQ
Kikuchi Madoka
Shoujo Jidai (SNSD)
S/mileage

Der Gewinner des Japan Record Award lautete am Ende EXILE. Die aus 14 Mitgliedern bestehende J-Pop Gruppe gewann nun zum dritten Mal in Folge den begehrten Award mit ihrem Weihnachtssong I Wish For You. Dies schaffte zuletzt J-Pop Legende Ayumi Hamasaki im Jahr 2001 bis 2003.



Der Gewinner für Best New Artist ist die J-Pop-Girlgruppe S/mileage. Bestehend aus 4 Mitgliedern wurde diese Gruppe im Jahr 2009 gegründet. Mit ihrer neuesten Single Yume Miru Fifteen hängten sie die Konkurrenz ab.



Neben den Sängern gab es noch weitere Awards in den unterschiedlichsten Bereichen:

Bestes Album
ARE YOU READY? – Saito Kazuyoshi
JUJU – JUJU
Shounen Shoujo – Nakamura Ataru
to LOVE – Nishino Kana
Hajimari no Uta – Ikimono Gakari

Beste Stimmperformance
Kondo Masahiko

Bester Komponist
FUNKY MONKEY BABYS/Kawamura Yuka für Ato hitotsu (FUNKY MONKEY BABYS)

Bester Songschreiber
Uemura Kana (Toilet no Kamisama, etc.)

Bester Bearbeiter
Jin Nakamura für Futatsu no Kuchibiru (EXILE)

Förder Award von Japan Composers Verband
Sakura Maya

Project Award
Ano Subarashii Kyoku wo Mou Ichido ~ Tomisawa Issei ・ Meikyoku Guide. Jidai ga Unda Meikyoku 39 ~ (Universal Music)
KARA SPECIAL PREMIUM BOX FOR JAPAN – KARA (Universal Music)
16 Tsubu no Ai no Monogatari – Tendo Yoshimi (Teichiku Entertainment)
Seiki no Big Show: Misora Hibari to Ishihara Yujiro Hit Parade (Part 1) / Seiki no Big Show: Ishihara Yujiro to Misora Hibari Hit Parade (Part 2) / Seiki no Big Show: Ishihara Yujiro to Misora Hibari Futari no Aishouka (Part 1) / Seiki no Big Show: Misora Hibari to Ishihara Yujiro Futari no Aishouka (Part 1) / Seiki no Big Show: Special CD (Teichiku Entertainment/Nihon Columbia)
Dear Friends BOX – Iwasaki Hiromi (Teichiku Entertainment)

Special Award
Mata Kimi ni Koi shiteru – Sakamoto Fuyumi

Music Culture Award
Kayama Yuzo

Special Achievement Award
Ishii Yoshiko
Eguchi Hiroshi
Tani Kei
Hoshino Tetsuro
Yoshioka Osamu

Eröffnung der Show mit den Nominierten in der Sparte Best New Artist:



Live Auftritte gab es u.a. von der dreiköpfigen J-Rock Band Ikimono Gakari mit ihrer Ballade Arigatou:



Sowie Joyful:



J-Pop Sängerin Kana Nishino mit ihrer neuen Single Aitakute Aitakute sowie Best Friend:



J-Pop Gruppe Shoujo Jidai (SNSD) mit ihren überarbeitetem Song Gee:



Die Südkoreanische Pop Boy Band Big Bang mit ihrem Song Tell Me Goodbye:



Hip-Hop Gruppe Funky Monkey Babys mit Ato Hitotsu:



J-Pop Sängerin JUJU mit Sakura Ame:



J-Pop Sängerin Uemura Kana mir ihrer Ballade Toilet no Kamisama:



Die junge Enka- (Bedeutet soviel wie Japanische Volksmusik) Sängerin Sakura Maya im Nekooutfit mit dem Song Noraneko Sando-gasa:



Idol Pop Gruppe AKB48 mit ihrer neuen Single Beginner:



J-Pop Gruppe w-inds. mit new world:



Enka Sänger Hikawa Kiyoshi mit Nijiiro no Bayon:



Enka Sängerin Kikuchi Madoka mit Hitokoi Sansa:



J-Pop Sängerin Iwasaki Hiromi mit Niji ~Singer~:

Kommentar(e)

Pyro schrieb am 30.12.2010 um 20:33:11 Uhr:
1
Schade das bei den Neueinsteiger SNSD nicht gewonnen hat. Mit den Piepsstimmen von S/mileage kann ich irgendwie nix anfangen *o*

wink friendly happy sad party sleep angry confused question damn love surprised

Handheld VS Konsole! Was ist euer Favorit?
  • Seiten:
  • 1
  • 2