zu GRÜN wechseln
zu BLAU wechseln
zu ORANGE wechseln

Genre: Action
Genre: Drama
Genre: Fantasy
Genre: Horror
Genre: Komödie
Genre: Romanze
Genre: ScFi
Genre: Sport
Genre: Japan
Genre: Erotik
Genre: Spiel
Countdown zur Cyber Monday Woche auf Amazon
Weekly Shonen Jump Ranking

Deadman Wonderland, Highschool of the Dead, Blood Lad und Digimon Fusion auf ProSieben MAXX

26.09.2014 | 13:48:18 Uhr von MT 0 Kommentare Anime Stuff
Der deutsche Free-TV Sender ProSieben MAXX führt in seinem Anime Block von YEP! neue Anime Titel ab Oktober und November 2014. Ab Mittwoch, den 1. Oktober 2014, starten im späten Mitternachtsprogramm um 00:00 Uhr Deadman Wonderland. Um 00:30 Uhr Highschool of the Dead und um 00:50 Uhr Blood Lad. Alle drei Titel wurden von nipponart lizenziert und man findet diese auch auf DVD sowie Blu-ray mit einer deutschen Synchronisation.

Am Montag, den 10. November 2014, feiert die Serie Digimon Fusion (Digimon Xros Wars), aus dem Digimon Universum, ihre deutsche Erstausstrahlung. Gezeigt wird die komplette erste Staffel mit 30 Episoden, jeweils von Montag bis Freitag um 16:10 Uhr.

Deadman Wonderland
Deadman Wonderland (デッドマン・ワンダーランド) 1. Oktober 2014 um 00:00 Uhr auf ProSieben MAXX (Wiederholung ist am 4. Oktober 2014 um 02:00 Uhr)
Die 12-teilige Action-Serie Deadman Wonderland von Manglobe (bekannt von Ergo Proxy oder Break Blade) lief vom 17. April bis 3. Juli 2011 im japanischen TV. Am 5. März 2014 folgte im deutschsprachigen Raum die Gesamtausgabe von nipponart auf DVD sowie Blu-ray. Der Anime basiert auf dem Manga von Jinsei Kataoka und Kazuma Kondou, der mit 13 Bänden abgeschlossen ist. Hierzulande wurden bereits alle Bände, wobei ein Band jeweils 2 japanische Bände umfasst, von Tokyopop veröffentlicht. In Deadman Wonderland geht es um Insassen eines Gefängnisses, die in einer Arena gegeneinander antreten müssen. Dabei dienen die Kämpfe, neben der Finanzierung zum Aufbau Tokyos, vorweg zur belustigung der Besucher. Diese Battles sind sehr brutal und fordern immer wieder Tote. Unter den Insassen befindet sich auch der Junge Ganta Igarashi, der für ein Verbrechen, was er eigentlich nicht begangen hat, dort eingesperrt wurde. Nun muss auch er an diesen brutalen Kämpfen teilnehmen um zu überleben.
Deadman Wonderland, DVDDeadman Wonderland, Blu-ray
Offizielle Webseite
Trailer ansehen
ProSieben MAXX TV-Programm

Highschool of the Dead
Highschool of the Dead (学園黙示録 HIGH SCHOOL OF THE DEAD) 1. Oktober 2014 um 00:30 Uhr auf ProSieben MAXX (Wiederholung ist am 4. Oktober 2014 um 02:20 Uhr)
Die 12-teilige Horror-Serie Highschool of the Dead von Madhouse (bekannt von No Game No Life oder Btooom!) lief vom 5. Juli bis 20. September 2010 im japanischen TV. Am 5. März 2014 folgte im deutschsprachigen Raum die Gesamtausgabe von nipponart auf DVD sowie Blu-ray. Der Anime basiert auf dem Manga von Shouji Sato und Daisuke Sato, der aktuell 7 Bände umfasst. Hierzulande wurden bereits alle sieben Bände von Carlsen Manga! veröffentlicht. Im Mittelpunkt des Geschehens steht eine ganz normale japanische Highschool, deren Schüler sich mit den ganz normalen Problemen pubertierender Teenager konfrontiert sehen. Allen voran Takashi, der seiner Sandkastenliebe Rei nachtrauert, die zwar die gleiche Klasse wie er besucht, sich aber inzwischen in Takashis besten Freund Hisashi verliebt hat. Da hilft es auch nicht, dass die dralle Saya ein Auge auf ihn geworfen hat. Doch all dies verliert jäh an Bedeutung, als ein taumelnder Mann am Tor der Schule auftaucht, der vom Hausmeister für einen Obdachlosen gehalten wird und dementsprechend ruppig des Platzes verwiesen wird. Doch der vermeintliche Obdachlose entpuppt sich als Zombie und beißt zunächst den Hausmeister und gleich darauf eine Schülerin. Die Gebissenen werden ihrerseits zu Zombies und so dauert es nicht lange, bis bald die gesamte Highschool von Zombies bevölkert wird. Die noch nicht infizierten Schüler drängen dummerweise auf den Schulhof und laufen so den Zombies direkt in die Arme. Lediglich eine handvoll Schüler entscheidet sich für die andere Richtung und schlägt sich zum Dach des Gebäudes durch. Unter ihnen sind die Freunde Takashi und Hisashi, deren gemeinsame Freundin Rei, die resolute Saya, der dickliche Nerd Hirana, die sportliche Busujima und die üppige Krankenschwester Miss Shizuma. Gemeinsam versuchen sie nun zu ergründen, wodurch die Epidemie entstanden ist, was aus ihren Familien geworden ist und natürlich wie der Plage am besten zu begegnen ist.
Highschool of the Dead, DVD>Highschool of the Dead, Blu-ray
Offizielle Webseite
Trailer ansehen
ProSieben MAXX TV-Programm

Blood Lad

Blood Lad (ブラッドラッド) 1. Oktober 2014 um 00:50 Uhr auf ProSieben MAXX (Wiederholung ist am 4. Oktober 2014 um 02:45 Uhr)
Die 10-teilige Fantasy Komödie Blood Lad von Brain`s Base (bekannt von Innocent Venus oder Kurenai) lief vom 08. Juli bis 09. September 2013 im japanischen TV. Ab Juli 2014 veröffentlichte nipponart den Anime auf DVD sowie Blu-ray mit je drei 3 Volumes. Der Anime basiert auf dem Manga von Yuuki Kodama und ist mit derzeit 11 Bänden noch nicht abgeschlossen. Hierzulande wurde der Manga von Tokyopop lizenziert, der bereits 10 Bände auf Deutsch veröffentlichte. In Blood Lad geht es um den den Vampir Staz, der in der Dämonen Welt das Mädchen Fuyumi Yanagi kennen lernt. Als das Mädchen von einer Fleischfressenden Pflanze ums Leben kommt schwört sich Staz sie wieder zu beleben.
Blood Lad>Blood Lad>Blood Lad>
Offizielle Webseite
Trailer ansehen
ProSieben MAXX TV-Programm

Digimon Fusion
Digimon Fusion (Digimon Xros Wars, デジモンクロスウォーズ) 10. November 2014 um 16:10 Uhr auf ProSieben MAXX (Wiederholung ist am nächsten Tag um 06:20 Uhr und 13:30 Uhr)
Im Original heißt die 6. Digimon Serie Digimon Xros Wars und lief in Japan am Sender TV Asahi vom Juli 2010 bis März 2011. Die Serie ist mit 30 Episoden abgeschlossen wobei im April bis Ende September 2011 bereits Staffel 2 folgte mit jeweils 24 Episoden und im Oktober 2011 bis Ende März 2012 die letzte 3. Staffel mit jeweils 25 Episoden. In Digimon Xros Wars bzw. Digimon Fusion geht es um den Jungen Taiki Kudou der eines Tages mitsamt seinen zwei Freunden Akari und Zenjirou durch ein rot, strahlendes Licht in die Digiwelt gelangt. Dort ist, Digimon-typisch, wieder das Böse ausgebrochen und gehört in ihre Schranken gewiesen. Mit Taikis Digimonpartner Shoutmon erlebt die Truppe in der eingenartigen Welt viele Abenteuer. Diesmal können die Digimon mihilfe weiterer Digimon fusionieren. So verwandelt sich Shoutmon z.b. mithilfe von Ballistamon zu Shoutmon X2. Zuletzt lief im deutschsprachigen Raum die 5. Serie Digimon Data Squad (Digimon Savers) im Jahr 2007 auf RTL II. KSM Anime wird die ersten 30 Folgen von Digimon Fusion auf DVD veröffentlichen. Geplant sei eine Komplettbox mit allen Folgen oder zwei Volumes mit je 15 Folgen. Außerdem laufen auch Verhandlungen zu den älteren Serien, die der Publisher eventuell auf DVD oder sogar Blu-ray veröffentlichen möchte.
Digimon Fusion
Offizielle Webseite
Trailer ansehen
ProSieben MAXX TV-Programm
Neue Digimon Serie für 2015 bestätigt - Fortsetzung des alten Klassikers Digimon Adventure

Kommentar(e)

keine Kommentare vorhanden

wink friendly happy sad party sleep angry confused question damn love surprised

Shonen VS Shojo! Was ist euer Favorit?
  • Seiten:
  • 1